Powermac G5 Rambestückung

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Metallican20, 28.12.2004.

  1. Metallican20

    Metallican20 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.03.2004
    Eine Bekannte von mir kauft morgen einen PM Dual 2.0 mit CD.
    Jetzt stellt sich die Frage wie der mit Ram gefüllt werden sollte.
    Das Ziel wären ca. 2.5 Gb
    Bei Apple kaufen ist so wieso ausgeschlossen.
    Die Frage ist nun wegen dem Dual-Channel-Vorteil:
    2* 1Gb
    4* 512mb
    oder
    5* 512mb

    Photoshop kann ja bis zu 2gb verwalten, so wäre es ja sinnvoll dem Os
    512 zu gönnen was aber dann ja nicht mehr ein Dual-Channel Betrieb der Riegel
    entsprechen würde. Was würdet ihr uns raten?
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.541
    Zustimmungen:
    651
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    ich würde 2x 1GB nutzen. halte ich für am sinnvollsten. gehen da überhaupt 5x 512 rein?
     
  3. Metallican20

    Metallican20 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.03.2004
    gute Frage wieviele Ram Slots hat der DP2.0 eigentlich?
     
  4. TerminalX

    TerminalX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.798
    Zustimmungen:
    108
    Mitglied seit:
    12.01.2004
    Er hat 8. Man muss sie aber immer paarweise einsetzen. Also kann man nicht nur einen 1GB Riegel reintun man muss 2x1GB Riegel reintun. Das heißt auch man kann keine 5 reintun.
    Wieso eigendlich 4x512? Ist doch besser 2x1GB dann hast du noch 6 Bänke frei.
     
  5. jofamac

    jofamac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.07.2004
    2GB sind schön bei DualProzessor nötig. Rasen würde das Ding mit 4GB besser.
     
  6. Metallican20

    Metallican20 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.03.2004

    Da war nur die Überlegung, dass 4*512 billiger wäre als 2* 1Gig
    ist Aber bei dem Gerät sowieso nur noch eine Kleinigkeit

    Wie wäre es mit 2*1GB+2*512mb das wären dann 3Gb und trotzdem DualChannel oder?
     
  7. TerminalX

    TerminalX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.798
    Zustimmungen:
    108
    Mitglied seit:
    12.01.2004
    Jo das würde ohne Probleme gehen.
     
  8. Maniator

    Maniator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Kann es sein dass du ein wenig Größenwahnsinnig bist?

    4 GB braucht kein Personal Computer der Welt um fließend zu laufen.Ab 768 MB glaub ich lagert OS X nicht mehr aus und ab 1.5 bis 2 GB läuft das Ding und läuft und läuft, es sei denn du machst Videoschnitt, obwohl da auch bereits 2 GB reichen sollten.
     
  9. TerminalX

    TerminalX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.798
    Zustimmungen:
    108
    Mitglied seit:
    12.01.2004
    So Größenwahnsinnig ist der noch nicht. Es gab mal einen der hat sich für ca. 10 000€ 8x2 GB in sein Dual G5 getan. 16 GB Ram!!!

    Ich hab 1,5 GB drin, mehr braucht man glaub ich wirklich nicht. Wenn ich iTunes, Safari(Speicherfresser), Mail, QuickTime, CommunityTSC, TextEdit, iChat usw. auf hab, so 10 Progs, sind nur 800 MB Ram belegt ...
    Virtual Memory steht dann aber bei 5 GB. :D
     
  10. altobelly

    altobelly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Deine Überlegung hat einen Haken: 4x512 ist schneller als 2x1GB.. weil die 512 einzelne sind, und der 1Gb ein ganzer, ... Demnach würden 8x256 am schnellsten sein, aber dann war das auch mit den Steckplätzen :p
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen