PowerMac G5 Dual 2.0 vs. Dual 2.3

  1. Spaceranger

    Spaceranger Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    2.318
    Zustimmungen:
    47
    Hätte da mal noch ne Frage. Ab wann macht es wirklich Sinn sich den Dual mit 2,3 Ghz. zu kaufen, mal abgesehen davon ihn vielleicht unbedingt haben zu wollen weil man(n) sowas einfach nur haben will, ihr wißt was ich meine ;)
    Die größere Grafikkarte ist ja sicher nur für Spiele interessant, die größere Festplatte, naja mir würden 160 GB erstmal reichen. Und die insgesamt 600 Mhz. mehr und dafür der entsprechend höhere Preis. Ich zum Beispiel arbeite meist mit Photoshop zur Bildbearbeitung, Montagen, Webdesign und mit Dreamweaver. Flash derzeit noch garnicht. Naja, aber ab welchem nutzen macht der 2,3er wirklich Sinn ?
     
    Spaceranger, 11.05.2006
    #1
  2. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    109
    Für Videocodierung, 3D Rendering kann man nie genug Leistung haben.

    Für deine Anwendung reicht der 2.0er locker aus, allerdings solltest du genügend RAM reinstopfen.
     
    Trey, 12.05.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerMac Dual Dual
  1. Diver1966
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    238
    WeDoTheRest
    06.12.2016
  2. iammostdope
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    14.310
    slamburger
    16.01.2012
  3. dirtroadblues
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.876
  4. Ma Dalton
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    794
    SignoreRossi
    20.02.2010
  5. jan iB G4
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.489
    JavaEngel
    23.02.2006