Powermac g5 1.8 Dual fährt nicht mehr hoch und quietscht

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von martinmacco, 06.11.2006.

  1. martinmacco

    martinmacco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    30.03.2004
    Hallo!
    habe seit heute ein sehr merkwürdiges Problem. Mein PM hat sich vorgestern abend per Satball verabschiedet. Seit heute morgen fährt er nicht mehr hoch. Alles läuft normal bis zu dem Zeitpunkt an dem das MacOSX-Fenster "wird gestartet" normalerweise erscheint. An diesem Punkt hängt er sich auf (blauer Bildschirm) und es lässt sich ein sehr unangenehm hochfrequentes Geräusch vernehmen. Nach einiger Zeit schaltet sich der Monitor ab und dann beginnen die Lüfter zu laufen, was das Zeug hält.
    Merrkwürdigerweise meldet mir Hardwaretest keinen Fehler. Auch die Festplatte habe ich per Dienstprogramm gechecked. Alles in bester Ordnung. Die üblichen Tricks habe ich auch hinter mir (P-Ram Reset etc, das ganze Programm). Weiß nicht mehr weiter, mit fällt nichts mehr ein!
    Vielleicht hat einer von euch neinen Tipp? Wäre sehr dankbar.
    Gruß, Martin
     
  2. padlock962

    padlock962 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    01.04.2006
    evt ist das Ram defekt...
     
  3. martinmacco

    martinmacco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    30.03.2004
    Daran scheint es nicht zu liegen! Danke!
     
  4. martinmacco

    martinmacco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    30.03.2004
    Komme über Save-Modus rein. Aber was muss/kann ich dann machen?
     
  5. martinmacco

    martinmacco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    30.03.2004
    Nun läuft er wieder. Aber fragt mich nicht, warum!:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen