Powermac G4 - Wasserkühlung???

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Punisher, 07.08.2004.

  1. Punisher

    Punisher Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.05.2004
    Hallo zusammen,
    könnte einen Powermac G4 (Quicksilver) günstig bekommen,
    da er leider relativ laut ist -wenn man bedenkt wie leise ein PB G4 ist!- würde ich gerne eine Wasserkühlung o.ä. einbauen.

    Hat jemand damit Erfahrung gemacht bzw. eine Alternativlösung?

    Danke!
     
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.691
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Verax Lüfter Kit soll helfen. Wakü geht wohl auch.
     
  3. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Also wenn Du schon WaKü haben willst, dann schau Dir mal bei www.innovatek.de um. Frage ist nur: welchen Kühlkörper kannst Du für die G4-CPU nutzen.
     
  4. yan.kun

    yan.kun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    17.07.2002
    Verax passt nur in den MDD.

    Wäku habe ich afaik einmal im Inet gesehen, war ein Eigenbau und sehr aufwendig.
     
  5. Go610

    Go610 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    23.05.2004
  6. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    79
    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Der QS ist da vom Aufbau etwas ungünstiger als der MDD.


    du müsstest die Schläuche an der GRAKA vorbeileiten und hast weiters keinen Platz für eine interne Pumpe wie beim MDD ersichtlich.

    Ausserdem müsstest du dir für den Kühlblock eine eigene Halterung bauen - die Lösung beim MDD ist elegant, einfach die 3 Modulhalterungen zu verwenden.

    Aber in allem sind neue 3 Lüfter um einiges billiger und einfacher.
    Meistens reicht es den 120mm zu wechseln, der kleine 60mm beim Prozessor ist aufgrund seiner Gummihalterung einfach nicht richtig leise zu bekommen - decke einmal die Öffnung im Gummiblock ab, das hilft auch...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen