Powermac G4 funktionierend verkauft, nun defekt, HILFE!

  1. dasich

    dasich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Hallo,
    ich habe meinen Powermac G4 verkauft, voll funktionstüchtig und in sehr gutem Zustand. Nun meldete sich, nachdem der Deal abgeschlossen war der Käufer und meinte, er hätte den Mac einmal einschalten können und einen neuen Benutzer einrichten können und alles hätte geklappt, dann habe er den Mac ausgeschaltet und nachdem er ihn später wieder einschalten wollte, ging nur noch die Lampe des Einschaltknopfes an und leuchtete genau so lange, wie man ihn gedrückt hielte. Es liefe nichts an, meinte der Käufer, keine HDD, kein Laufwerk, nichts. Der Mac ließe sich nicht mehr einschalten.

    Der Mac ist ein G4 MDD 1,42 Ghz Dual

    Hat einer hier eine Ahnung, was das sein kann?

    Das ist echt wichtig.


    Danke schon mal


    Gruß

    Frank T.
     
    dasich, 07.11.2006
  2. marc2704

    marc2704MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    hat sich während des Versands vielleicht ein Kabel gelöst, das jetzt zu einem Wackelkontakt führt?
     
    marc2704, 07.11.2006
  3. dasich

    dasich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    DAs meinte er, habe er überprüft. Ich weiß auch nicht, was ich nun machen soll. Der Mac ist hier funktionierend weg gegangen und ist bei ihm ja auch erstmal gelaufen.


    Frank T.
     
    dasich, 07.11.2006
  4. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Ich habe eine Ahnung...

    Ich habe mir so einen kurzerhand auch über ebay besorgt weil ich ihn für einige Aufträge brauchte (Os 9 Bootbar etc.)

    Und ich habe mit dem Teil leider die gleichen Probleme.

    Lösung bei mir:

    Ich stöpsel den Monitor ab, dann lässt er sich einschalten!
    Dazu bin ich zum Teampoint gefahren um dort erstaunt festzustellen, das der MDD immer anging (ohne Peripherie).
    Im Büro auch alles klar ohne was dran.

    Kaum ist der Monitor dran, geht es nicht.

    Ich kann im Moment noch damit leben, aber ich wüsste auch gerne was das sein kann.
     
    avalon, 07.11.2006
  5. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    pram batterie alle?
    dann lässt der sich auch nicht einschalten...
     
    oneOeight, 07.11.2006
  6. Alterg4

    Alterg4MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    3
    Ich schalte mich mal ein, ich bin der Käufer. Ohne Peripherie läuft der Rechner auch nicht an, nur das Licht geht an. Ich vermute, dass das Netzteil demnach geht. Die Lüfter vom Netzteil laufen aber auch nicht an. Hilfe:eek:
     
    Alterg4, 07.11.2006
  7. Alterg4

    Alterg4MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    3
    Das mit der Batterie wäre eine Möglichkeit ! Kann ich die zum Überprüfen einfach rausnehmen, oder passiert dabei was?
     
    Alterg4, 07.11.2006
  8. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Daran habe ich auch gedacht und die mal gewechselt, leider Pustekuchen, wobei ich aber nicht weiß ob die voll war.

    Er zeigt auch nach dem starten an das die Systemzeit nicht stimmt. Die holt er sich aber über den Apple Server.

    Werde mal eine neue Batterie ordern, aber die gibt es nicht überall.
    Die letzte war aus den unendlichen Weiten des www und für eine alten G3, da habe ich ja noch verstanden das die alle war.
     
    avalon, 07.11.2006
  9. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Passiert nichts, wenn du sie messen kannst wäre das ein Hinweis.
     
    avalon, 07.11.2006
  10. marc2704

    marc2704MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Bevor du an die Elektronik fasst, bitte kurz erden;) (z.B. An die Heizung fassen). Sonst passiert vielleicht doch was:(
     
    marc2704, 07.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powermac funktionierend verkauft
  1. patrickkupper
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    146
    Maulwurfn
    14.07.2017
  2. patrickkupper
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    211
  3. seppxbc
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.253
    seppxbc
    13.11.2016
  4. baschnubi
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    592
    Istari 3of5
    24.10.2016
  5. deni74
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    844
    bikkuri
    09.04.2014