Powermac Dual 2GHZ aufrüsten...

Diskutiere das Thema Powermac Dual 2GHZ aufrüsten... im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube.

  1. noreason4nothin

    noreason4nothin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    44
    Mitglied seit:
    10.12.2004
    Kann ich mir mit folgendem RAM und folgender HDD meinen Powermac g5 dual 2 ghz aufrüsten?

    Hab gerade ne 160 GB HDD eingebaut und jetzt soll ne Hitachi s-ATA 250 GB HDD dazukommen...is das ohne Probleme möglich?

    Dann soll noch 1 GB DDRam hinzukommen..funktioniert dieser hier:

    512MB DDRRAM DIMM PC400 Infineon org. CL3
    Double-Data-Rate
    Ram-Modul von Infineon
    184pinnig 2,5V

    Ist der gut? Ist ja immerhin original Infineon.

    Hab gehört man kann nur paarweise nachrüsten..is da was dran?

    Hab jetzt zurzeit 2x256 MB ddram drinne welche schon vorinstalliert waren. Klappt es, dass ich dann nachher 1,5 GB DDram drin habe oder geht das nur paarweise zB. 512 mB 1 GB 2GB 4 GB 8GB ?

    Danke...hatte jetzt gerade keine zeit das ganze forum zu durchsuchen sorry, aber ihc müsste die bestellung noch heute aufgeben (online).

    danke
     
  2. oSIRus

    oSIRus Mitglied

    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2004
    solang S-ATA und noch Platz für ne Platte, geht im Prinzip alles.

    Das mit dem paarweisen Speicher stimmt, zumindest bei den Duals.
     
  3. noreason4nothin

    noreason4nothin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    44
    Mitglied seit:
    10.12.2004
    also kann cih ohne sorge diese 3 sachen kaufen ? Sprich ohne probleme 1 gb ddram (2x512 mb pc 3200 400 mhz infineon wobei jetzt gerade schon 2x256 schon ab werk vorinstalliert sind) und die hdd?
     
  4. oSIRus

    oSIRus Mitglied

    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2004
    wenn du jetzt erst eine hdd drin hast, dann ja.

    das mit dem speicher sollte schon gehen, wobei ich den lieber bei DSP-memory.de bestelle oder bei Cyberport, da weiß ich immer zu 100% daß der funtzen wird.
     
  5. macheese

    macheese Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.04.2004
    würd mir eine Samsung sata platte einbauen. die ist super leise... ansonsten alles ok ;)
     
  6. noreason4nothin

    noreason4nothin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    44
    Mitglied seit:
    10.12.2004
    was sagt ihr zu reichelt.de?
     
  7. schwelch

    schwelch Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    20.04.2004
    Hallo,

    Festplatten kannst Du alles einbauen was ein S-ATA Schnittstelle hat.
    Speicher muss immer paarweise eingebaut werden. Ob er dann läuft ist Glückssache, da warum auch immer einig nicht laufen (z.B. Corsair sollen nicht laufen).
    Ich habe meinen Dual 2Ghz auf 3Gb aufgerüstet (ich habe Kingston DDR 400 Value Ram- jeweils 512Mb Module - ist billig und läuft einwandfrei)
    Wenn Du mehr als eine Festplatte einbauen willst brauchst Du einen zusätzlichen S-ATA Controller. Ich habe einen Sonnet Tempo-X 8x S-ATA. Dann brauchst Du noch externe Festplattengehäuse mit S-ATA Anschluss .(es gibt leider nicht all zu viele! - Ich habe Highpoint 1110 S-ATA) Wenn Du Sie nämlich über Firewire anschließt sind sie nicht ganz so schnell wie sie sein könnten. (Ich habe 4 Samsung 1614C S-ATA Platten mit jeweils 160Gb im Raid 0 Verbund -läuft echt prima)
    Gruß Sven
     
  8. noreason4nothin

    noreason4nothin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    44
    Mitglied seit:
    10.12.2004
    also isses kein problem das ich dann am ende 1,5 gb ddram hätte ja?
     
  9. schwelch

    schwelch Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    20.04.2004
    NorskIt.de ist der billigste aber der Service ist nicht der Hit
     
  10. macheese

    macheese Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.04.2004
  11. schwelch

    schwelch Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    20.04.2004
    nein ist kein Problem mit den 1,5 Gb RAM
     
  12. macheese

    macheese Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.04.2004
    bei wirds nächste ne x800 sein :D
     
  13. schwelch

    schwelch Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    20.04.2004
    für was?
    meine Spiel (Battlefield, SimCity 4, Homeworld2) laufen mit der Radeon 9600 Pro einwandfrei.
     
  14. macheese

    macheese Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.04.2004
    lol

    hab aber immer noch die FX 5200 drin :( deshalb ...und danach ist erstmal ruhe ;)
     
  15. noreason4nothin

    noreason4nothin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    44
    Mitglied seit:
    10.12.2004
    Hi, hab nochmal ne Frage zu Bluetooth wozu ich jetzt nicht noch nen extra thread eröffnen möchte.

    Hab hier nen Acer Bluetooth USB Dongle und wollte den gerne mit dem Powermac benutzen, jedoch sind auf der CD nur windows treiber. Weiß jemand ob man die damit trotzdem benutzen kann? Eventuell autoerkennung durch den Apple Bluetooth Asisstenten?

    Kann ich den USB Dongle dann auch hinten am Powermac anschliessen der nur vorne an der Tastatur (will ne andere benutzen, deshalb wärs dumm...müsste dann BTO Bluetooth bestellen)
     
  16. [jive]

    [jive] Mitglied

    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    31.03.2004

    ich hatte 2 x 256 , habe dann 2x 512 und nochmal 2x 512 mb nachgelegt,.. und letzte woche nochmal 2 x 256 mb! hab jetzt 3 gb, alle acht slots belegt,.. kein thema,.. immer nur 2x dasselbe einbauen - dann klappt das!
     
  17. Katana

    Katana Mitglied

    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.08.2004
    der BT-dongle sollte problemlos funktionieren ...
     
  18. noreason4nothin

    noreason4nothin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    44
    Mitglied seit:
    10.12.2004
    cool, danke an alle für eure schnellen antworten, habt mir sehr geholfen :)
     
  19. Shakermaker

    Shakermaker Mitglied

    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.11.2004
    Meine Freundin verwendet an ihrem iMac auch nen Acer. Sie hat den BT-600 und der funktioniert einwandfrei. Brauchst keinen Treiber installieren. Reinstecken und nach 2 Minuten ist das Teil erkannt und einsatzbereit.
    Allerdings soll wohl der Acer BT-700 erhebliche Probleme verursachen.
     
  20. admartinator

    admartinator Mitglied

    Beiträge:
    15.548
    Zustimmungen:
    291
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Ich hab 4 Infinion drinn, allerdings in einem 1.6er. Die laufen prima.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...