Powerdownconverter, Analogboard

jfreak

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.01.2003
Beiträge
5
Ich habe hier einen iMac/500/IN/128/20/CD/ULTRA/56K/FW/VGA.
Dieser ist von einem Kolleg, und gab keinen Mucks mehr von sich.
Ich habe ihn komplett zerlegt und festgestellt, dass die zweite Platine,
wo die ein Teil des Netzteils + Bildschirm-Elektronik drauf ist, nicht
mehr zu gebrauchen ist. (Spätestens jetzt ;-) ).

Den Rest, also Motherboard mit Metallplatte, CD + HD und Lautsprecher habe
ich wieder zusammengebaut. Da hats 2 Stecker dran, die auf die obere
Platine führen. Da ich diese (Platine) nicht mehr gebrauchen kann, möchte
ich die einfach selbst einspeisen. Der eine (6-Polig) hat folgende Beschriftung:
2x AC+, GND + 2x AC-.
Diese Leitungen führen auf dem Motherboard direkt zum DOWN_CONVERTER (ist das am Motherboard angekoppelte Netzteil).
Ich habe leider bis jetzt nicht herausgefunden, welche Spannung benötigt
wird. Des weiteren ist mir der Zweck des zweiten Kabels (3-Polig) nicht
klar.

Kann mir da jemand helfen?
Ich kenn mich bis jetzt nur mit PC's aus, dafür relativ gut. Und von Elektronik versteh ich auch was.
 
Oben