1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Powerbooks Preisreduzierung?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von A&e, 11.04.2004.

  1. A&e

    A&e Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir jemand sagen, ob die Powerbooks im deutschen Applestore (www.apple.de) immer schon 1854 Euro gekostet haben. Die Preise zwischen Österreich und Deutschland sind doch immer gleich gewesen. Sind sie ja auch heute noch bei allen anderen Produkten. Nur die PBs kosten im österr. Apple Store 1919 Euro. Versteh ich nicht.
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    nein in österreich sind die produkte teurer wegen der höheren steuer (20% statt 16%)

    gruss
    wildwater
     
  3. A&e

    A&e Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Aber eMac, iBooks, etc. kosten doch auch genau gleichviel. Nur G5, Powerbooks und die Displays sind anders. Ich bin nicht sicher, ob das gestern auch so war.
     
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    also im A store sind dir preise noch gleich wie heute morgen.

    gruss
    wildwater
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbooks Preisreduzierung
  1. cbuchhaus
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    453
  2. zimperlein
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    760
  3. Mr. Tom
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    796
  4. Inoa
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    447

Diese Seite empfehlen