Powerbook12: Batteriewarnung

ericv164

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.04.2003
Beiträge
42
Hallo liebe Leute,

ich hab ein kleines Problem mit der 10 Prozent Batteriewarnung, na eigentlich ist es kein Problem. Also: Ist die Ladung bei 10 Prozent, gab es früher immer ein kleines Fensterlein: Sie arbeiten mit Reservestrom...
Jetzt nicht mehr. Nur nen kleinen Piepser. Laden und Anzeige in der Menüleiste laufen aber korrekt.

Hat jemand nee Idee ? Muss ich da irgendwo was ein bzw. anschalten ?
Oder einfach hat jemand ein ähnliches Phänomen ?

Gruss
Sander drumm
 

db1nto

Mitglied
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
688
Wurde schon öfters diskutiert!
scheint ein Fehler von 10.2.5 zu sein (auch bei meinem 12" PowerBook)...

Ein Warnton kommt aber dennoch!
Einstellen kannst du hier nichts :(

Gruß Taner
 

ericv164

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.04.2003
Beiträge
42
Allgemeine Systemfenster

Hey, danke für die prompt Antwort !

Diese Sache mit den ausbleibenden Systemmeldungsfenstern scheint auch nicht nur die Batteriewarnung zu betreffen. Habe gerade ein Netzlaufwerk abmelden wollen (im Unix-Jargon unmounten) und zwar mit Drag'n'Drop auf den Mülleimer und ein zugehöriges Finderfenster war noch offen. Früher erschien eine Meldung "Laufwerk noch benutzt ...", jetzt auch kommentarlos. Das Symbol bleibt auf dem Schreibtisch.

Also mal sehen, ob die nächsten Aktuallisierung Abhilfe schafft ...


Gruss
Sander