PowerBook will mit externem Monitor nicht schlafen!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von bodoo, 18.05.2006.

  1. bodoo

    bodoo Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    hab folgende Frage.

    Mein Pb benutze ich hauptsächlich mit einem externen Monitor, d.h. Dock und Menubar sind bei mir auf dem externen Monitor (also zwei Monitorbetrieb). Weiterhin hab ich einen USB Hub angeschlossen für die Maus, Tastatur und Drucker. Funzt so ja auch alles wahnsinnig genial aber wenn ich mein Pb zuklappe, damit es sich schlafen legt, wacht es immer wieder auf. Den USB Hub hab ich auch schon mal abgeschlossen für den Fall das die Maus oder anderes das Pb wieder aufwecken sollte.

    Will es ja einfach nur in den Ruhezustand versetzen ohne das ich gleich den externen Monitor abschliessen muss?!?
    Ist das bei euch auch so?

    Freue mich auf eure Antworten.

    MFG bodoo
     
  2. bodoo

    bodoo Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hat niemand ein ähnliches oder das gleiche Problem.
    Muss dazusagen, dass ich den externen Monitor über analog angeschlossen habe.
    Bei einem Kollegen der einen externen Monitor über digital angeschlossen geht er brav schlafen!
     
  3. metropol

    metropol MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    34
    Kann die Erfahrung von Deinm Kollegen nur bestätigen. Monitor digital angeschlossen. Kein Problem im Sleep-Mode.
     
  4. Hemi Orange

    Hemi Orange MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    523
    Schon mal die PMU zurückgesetzt?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen