PowerBook Wallstreet 266 und osx???

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von tomdei, 19.08.2005.

  1. tomdei

    tomdei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.02.2004
    hallo zusammen,

    habe ein altes powerbook (wallstreet g3 266) bekommen. darauf läuft 9.2.2. ich habe nun versucht osx darauf zu installieren, da ich auf der apple seite gelesen habe, dass bis 10.2.8 darauf laufen sollte. 10.0.2 hat sich noch installieren lassen, bei 10.1 läuft zwar die installation aber der bildschirm wird schwarz, man kann nur noch erkennen dass was läuft, aber völlig abgedunkelt.

    mit xPostFakto habe ich es auch schon probiert, bis jetzt erfolglos.

    das book hat auch im bildschirm vertikale flimmernde streifen. manchmal mehr machmal fast keine. ist das ein problem mit der software (im zusammenhang mit meinen versuchen) oder ist das ein hardware problem.

    gruss tomas
     
  2. MacReef

    MacReef MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.04.2004
    hi tomdei

    habe ebenfalls das wallstreet 266 und damals 10.2 installiert. hatte ebenfalls die streifen respektive den ausfall der hintergrundbeleuchtung. konnte das problem immer durch ein booten mit 9.2 lösen.


    die streifen sind auf jeden fall ein hardwareproblem (kann mich da an irgendwas mit den scharnieren und dem connectorkabel erinnern) solltest du eine grössere platte als die originale eingebaut haben beachte das du die platte teilen mußt. kann mich nicht mehr genau erinnern aber ich denke mich zu erinnern, dass die erste partition (also die systempartiton) nicht 5 GB überschreiten darf. hoffe mal das hilft.

    lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2005
  3. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Ich hatte auch mal so ein niedliches Wallstreet... OS X lief, allerdings hatte es die Anwandlung beim Hochfahren die Displaybeleuchtung auszulassen, durch einen Druck auf den Helligkeistknopf nach dem Hochfahren sprang es aber meist an...

    Gibt es da möglicherweise wie mein Knubbel-iMac eine Firmware-Aktualisierung?
    Ein Versuch ists wert...
    Good luck,
    Amadeus
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook Wallstreet und
  1. Karate
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    335
  2. mj
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    555
  3. mj
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    754
  4. 0x34
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    478
  5. sascha30
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    397

Diese Seite empfehlen