Powerbook verformt?!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von chicoconfuso, 29.04.2006.

  1. chicoconfuso

    chicoconfuso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    Hallo,
    ich habe vor einigen Tagen festgestellt, das mein PB nicht mehr aufschnappt wenn ich vorne den knopf drücke, ist das normal?
    ich habe mir mein schätzchen daraufhin genauer angesehen und festgestellt, das es "unsymmetrien" gibt.
    ich habe fotos angehängt.
    alles im zugeklappten zustand.
    vorne: auf der rechten seite ist ca 1,5 mm spalt zw. display und körper, auf der linken gar nichts.
    hinten:da wo das display aufgesetzt ist, auf das scharnier, dort ist auch auf der einen seite ein spalt. auf der rechten seite, was also dort ist, wo vorne kein spalt ist.
    außerdem habe ich festgestellt, das links das display ca 1mm weiter nach hinten ragt als der körper, es liegt somit nicht bündig.auf der rechten seite ist allerdings alles ok!

    was nun? wenn ich zum händler gehe, ist das ein garantiefall?
     

    Anhänge:

  2. Also ich erkenne auf den Bildern nix, so verschwommen wie die sind....
     
  3. chicoconfuso

    chicoconfuso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    du musst sie vergleichen,dann kann man was erkennen

    aber ich habs ja auch noch beschrieben. also muss man sich die bilder nicht zwangsweise angucken. hab halt nur mein handy ...
     
  4. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005
    ich erkenne auch nicht wirklich was.. die handycams sind halt nicht umbedingt die besten;)
     
  5. chicoconfuso

    chicoconfuso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    also es gehören das bild ohne nummer und das mit 001 zusammen, 004 ist zu dem letzten punkt; 005&006 gehören auch wieder zusammen. ist jeweils einmal rechts und einmal links.
     
  6. Puzzle@macuser oder wie?

    Schick die Kiste halt zu Apple zurück oder geh mal zu nem Gravis oder mach vernünftige Bilder....

    Sorry - aber da kann (und will) ich Dir nicht helfen....
     
  7. chicoconfuso

    chicoconfuso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    wenn du mir nicht helfen willst brauchst du auch gar nicht erst posten.
     
  8. Ich will Dir damit zu verstehen geben, daß Du
    - entweder vernünftige Bilder
    oder
    - garkeine Bilder posten sollst/kannst/darfst
    wenn Du Hilfe brauchst.

    Aber mit deinen Bildern kann ich nix anfangen - und ich bezweifle, daß ich der Einzige bin, dem es so geht.

    Und mit Angaben von x mm.... hast Du das nachgemessen?


    Aber so nebenbei bemerkt:
    Ich behandle mein 12" PB sehr sehr sehr schonend und pfleglich. Trotzdem mußte es schon mehrfach gerichtet werden, weil es nicht plan auf dem Tisch liegt. Und momentan schnappt es weder vernünftig auf, noch zu. Da muß immer etwas mehr "Druck" her.

    Ich vermute, es liegt an der Wärmeentwicklung, die es erzeugt, wenn es auf dem Schreibtisch steht, am Netzteil an einem externen Monitor hängt. Da scheint sich das Gehäuse zu verbiegen.....
     
  9. chicoconfuso

    chicoconfuso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    die bilder sind auch nur als hilfe, die man nicht angucken MUSS. ich habs ja auch im TEXT beschrieben.

    ehm ...
    ca = circa = ungefähr = SCHÄTZwert

    das ist doch was!
    dafür kann man sich sogar bedanken,
    danke.
    mit dem richten, machen die das einfach so, oder wie?

    EDIT:
    soo nochmal:
    das display ragt 1mm nach hinten.
    vorne ist die klappe rechtes 2mm höher als links (0,0xxxmm)
    NACHGEMESSEN!
     
  10. Hi Steffen,

    hmm... richten... hmm....

    Ich habe mein PB bei MKV in Karlsruhe gekauft. Das ist ein autorisierter Apple-Händler mit ner autorisierten Werkstatt. Die haben das auch schon gerichtet - allerdings weiß ich nicht wie, war mir auch egal ;)

    Einfach abgegeben und am nächsten Tag "geradegebogen" wieder abgeholt. Ich weiß ja nicht, wo Du dein Kraftbüchlein gekauft hast - einfach nachfragen, sollten die das nicht machen, wende dich halt an den Apple-Store (die mir im Endeffekt dann das PB auch umgetauscht haben - wegen anderen Defekten - aber bei denen ich das PB garnicht gekauft hatte).

    Auf jeden Fall würde ich Dir empfehlen, solange nicht selbst dran rumzufummeln, wie noch Garantie drauf ist. Im Garantiezeitraum würde ich mich immer an nen autorisierten Apple-Händler oder direkt an Apple wenden...

    Bedanke brauchst Dich für diese Ratschläge nicht :D dafür ist ein Forum ja da ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook verformt
  1. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    361
  2. Kingakis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    231
  3. Teraphim
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    181
  4. CVCVCV
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    287

Diese Seite empfehlen