1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PowerBook und T610 als Modem nutzen?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von vorace, 10.12.2003.

  1. vorace

    vorace Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2002
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    PB und T610 als Modem nutzen?

    Hallo,

    ich würde gerne mein T610 als mobiles gprs Modem mit meinen PB über Bluetooth nutzen. Das Handy habe ich mir eigentlich nur deshalb gekauft, weil es von OS X unterstützt werden soll.
    Abgleichen der Daten habe ich ja auch schon ohne Probleme hinbekommen, aber wie und was muss ich einrichten, um es als Modem zu nutzen?
     
  2. annekarin

    annekarin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    hallo,

    die konfiguration des pb geht am einfachsten mit software von

    http://www.novamedia.de/index_d.html
     
  3. vorace

    vorace Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2002
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich brauche also auf jeden Fall noch zusätzlich ne Software.
    Was heißt dann aber das OS X das T610 unterstützt?
    Bezieht sich das dann nur auf das Adressbuch?
     
  4. montgomery

    montgomery MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    was für Kosten hat man eigentlich, wenn man über GPRS ins Netz geht. Normale Verbindungsgebühren?
     
  5. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Unterstützen heißt in dem Fall syncen.
    Also quasi Adressbuch usw.
     
  6. Jessica

    Jessica MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Unterstuetzen heisst auch zum Beispiel aus dem Adressbuch des Macs heraus eine SMS ueber das 610 zu senden.
     
  7. Pretzel

    Pretzel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    man kann glaub ich nicht mit dem handy via GPRS online gehen!!!

    Und wenn wäre es erbärmlich langsam und zu teuer! Es gibt zwar Flatrates für GPRS (5€/Monat O2) , die beziehen sich aber NUR auf wapseiten!

    Wenn du vernünftigen Speed haben willst musst du mit CSD surfen, wird aber von modernen Handy unterstütz. Deins sicherlich auch
     
  8. feel_x

    feel_x MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    3
     


    Teuer.
    Bei o2 im Normaltarif z.B. 5 Euro pro Megabyte;
    im "Click L"-Tarif immerhin noch 2,50 Euro..

    Anschaulich: Die Macnews.de-Startseite dürfte um die 80 kB haben..
    Nix zum viel rumsurfen.
    feel_x
     
  9. Cubelady

    Cubelady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    es gibt auch GPRS Flats zB bei O2 glaub ich 24,95 € und bei TD1 29,95 € mit einem Volumen von 25 MB!
     
  10. YoYo

    YoYo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    war bis samstag pc user und nun besitzer eines 12" PB. also bitte mir noch einige ungereimtheiten zu verzeihen.

    surfen via gprs ist null problem. habe ein p800, bluetooth auf erkennbar gesetzt und unter systemeinstellungen musst du via bluetooth modem einstellen und einen einwallstring ähnlich *98*1*1*1# eingeben. diesen String solltest Du aber vom Netzbetreiber kriegen. heißen tut der CID string. ich selbst bin aus Österreich, Netz: One

    hoffe damit ein bisschen weitergeholfen zu haben

    achja: der speed ist schnell genug... beim tarif von 2,5€ pro MB ist man schnell mal ein paar Euros los... also wenns schon an der geschwindigkeit liegt... da würde ich nicht nörgeln. zum email checken is allemal flott genug... ich weiß vonwas ich spreche, hab lange jahre 56k modems genutzt.. mittlerweile aber adsl
     
Die Seite wird geladen...