powerbook und externer speicher

  1. fearomoon

    fearomoon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    ich bin auf der suche nach der idealen externen 2,5" festplatten-speicherlösung...am liebsten wäre mir eine , die dem design des powerbooks ähnlich ist. bisher habe ich in den meissten shops nur die lacie lösungen gesehen , habe über diese jedoch bisher nur schlechtes gehört..
    welche externen platten nutzt ihr? welche passt am besten zum powerbook und ist zuverlässig?
    am besten wäre ja irgendwas mit firewire, da die usb-dinger meisst bei mir zur kernelpanik beim abziehen führen...
     
    fearomoon, 05.08.2005
  2. tom's

    tom'sMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    würde dir trotzdem die lacie empfehlen...
    ich habe jedoch die große platte mit externem netzteil und bin sehr zufrieden damit - sowohl von der leistung als auch vom design...
     
    tom's, 05.08.2005
  3. fearomoon

    fearomoon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    trotz der schlechten kritiken wegen den thermikproblemen etc? hmmmm
     
    fearomoon, 05.08.2005
  4. tom's

    tom'sMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    von thermikproblemen hab ich noch nichts mitbekommen.... platte steht bei mir auf dem schreibtisch und summt vor sich hin.... bei längerem nichtgebrauch schaltet sie in standby...

    wie gesagt - hatte bis jetzt noch keine probleme damit :) wobei ich ehrlich dazu sagen muss, dass sie nicht täglich genutzt wird...

    hab mir anfangs auch die 2,5" überlegt, jedoch auf grund preis/leistung das große modell genommen...
     
    tom's, 05.08.2005
  5. Slush

    SlushMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die LaCie (leider die 3,5 Zoll Variante) ist trotz diverser schlechten Kommentaren eine gute Loesung. Habe ebenfalls ein Powerbook und habe die 2,5 Zoll Variante (USB) niemals zum laufen bekommen. Warum weis keiner so recht. Die 3,5 Zoll Variante (in meinem Fall die 160 GB, FireWire) bootet ebenfalls erheblich schneller als die interne Platte des Powerbooks. Kann bisher trotz Geruechte nur Gutes vermitteln. Habe die "grosse" nun seit ca. 8 Monaten und habe noch keinerlei Probleme damit gehabt. Vorteil der Firewire Platte ist ebenfalls die Bootmoeglichkeit, was man mit USB ja nicht hat (die 2,5" Platten sind ja USB).

    Gruss, Sascha
     
    Slush, 05.08.2005
  6. fearomoon

    fearomoon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    das blöde ist ich hab die kleinen lacie mobiles noch nirgends live gesehen, meisst sind nur die großen ausgestellt...
    welche alternativen gibt es denn noch? habe die wd's noch entdeckt, die sehen auch noch ganz stylisch aus..
     
    fearomoon, 05.08.2005
  7. almannach

    almannachMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt auch 2,5" Gehäuse mit Firewire Port ...
    Mit dehnen kann man das System schon booten, hab selbst so eine.

    MfG/Christopher
     
    almannach, 05.08.2005
  8. fearomoon

    fearomoon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    wovon ist denn das gehäuse? weil ne 80er und ne 60er 2,5" platte hab ich noch rumfliegen...
     
    fearomoon, 05.08.2005
  9. olbea

    olbeaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2004
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    24
    Eine kleine Lacie habe ich vergangenes Wochenende in Hannover in einem Mediamarkt gesehen.
     
    olbea, 05.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - powerbook externer speicher
  1. smallbudget
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    358
    Cousin Dupree
    03.11.2009
  2. iNyx
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    461
    Stargate
    28.09.2008
  3. XS1CHT
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.005
  4. basch
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.313
  5. m.sander
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    418