Powerbook über ext. kleines Medium booten

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Karl L., 11.04.2003.

  1. Karl L.

    Karl L. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.04.2003
    Hallo Leute!

    Bin kompletter Apple Neuling und würde gerne auf ein Powerbook umsteigen.

    ich möchte von einem externen Medium das Powerbook starten und auch betreiben. Also ohne dass Daten auf der internen Festplatte gelesen oder geschrieben werden.
    Am liebsten so klein und transportabel wie möglich. Ideal wäre ein Microdrive oder Compact Flash Karte, sollten die von der Speichergröße nicht ausreichen vielleicht auch eine PCMCIA KArte.

    Geht das? Unter Windows scheint das ja nicht zu gehen.

    Für eure Hilfe vorab schon mal vielen lieben Dank!

    Karl L. Küchel
     
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.613
    Zustimmungen:
    708
    Mitglied seit:
    16.05.2002
    welcome...

    Hallo Karl L.,

    das kompakteste was ich so kenne wäre das Sarotech Cutie Gehäuse für 2,5" HDs FireWire und USB 2.
    Buspowered und passt optisch auch zum PB.
    Wenn Du es selbst zusammenbaust (ganz einfach) sparst Du Dir noch ein paar Euro.

    Gruß Andi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen