Powerbook + Ubuntu 5.04-Live

  1. cero

    cero Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mir mal die Live-CD mit der aktuellen Version von
    Ubuntu gezogen. Sie bootet auch wunderbar, nur leider wird das
    Touchpad nicht eingerichtet. Wie kann ich das bewerkstelligen? Hat
    da jemand Erfahrungen?

    Ich habe eins von den neuen Powerbooks, zwar mit 1,5GHz aber
    mit dem neuen Touchpad (Zweifingerfunktion zum Scrollen).

    Ideen? Hilfestellungen? Dankö :)

    MfG
    cero
     
    cero, 14.04.2005
  2. tigerstyle

    tigerstyleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    Hab das gleiche Problem. Kommen oh. Maus dann auch in kein Menü, um was einzustellen. (Vielleicht kenn ich auch nur nicht die Linux Tastenkombinationen)

    Wenn ne usb maus dran hängt läuft alles wunderbar.
     
    tigerstyle, 14.04.2005
  3. pdr2002

    pdr2002MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    6.849
    Zustimmungen:
    241
    Ganz einfache Lösung, nehmt OSX, da funktioniert alles einwandfrei, sogar fast alle "Linux" Anwendungen. :D
     
    pdr2002, 14.04.2005
  4. cero

    cero Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mit ALT + F1 kommst Du ins Hauptmenü bei GNOME.

    MfG
    cero
     
    cero, 14.04.2005
  5. cero

    cero Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort ;)

    MfG
    cero
     
    cero, 14.04.2005
  6. pdr2002

    pdr2002MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    6.849
    Zustimmungen:
    241
    gerne doch, helfe doch immer gern weiter :p
     
    pdr2002, 14.04.2005
  7. cero

    cero Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hat sonst jemand Ideen oder Lösungsvorschläge?

    Jaaaaa, OS X nehme ich ja auch noch (Tiger ist bestelt) :D , möchte aber auch Linux
    zum Laufen (Touchpad) bringen.

    MfG
    cero
     
    cero, 14.04.2005
  8. hellspawn

    hellspawnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Tja, da ich beruflich auch ein Linux brauche (aber keinen Bock habe zwei Notebook mir mir rumzuschleppen) suche ich für genau dieses Problem auch noch eine Lösung :(

    Ist da mittlerweile was gefunden worden ?
     
    hellspawn, 02.10.2005
  9. leno

    leno

    ------
     
    leno, 02.10.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook Ubuntu Live
  1. Blue Hawai
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.263
    Blue Hawai
    13.06.2013
  2. LDB
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.809
    eismeervogel
    17.11.2012
  3. hilikus
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.559
    frog_pilot
    22.10.2007
  4. McHennsy
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    898
  5. Carsten1973
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.705
    Carsten1973
    01.10.2006