Powerbook Touchpad klebrig

  1. marioxxx

    marioxxx Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    ... ich hätte da mal ne Frage...

    Bei meinem Powerbook G4 Tit. ist das Touchpad sehr abgenutzt. Bei Benutzung kann man nicht darüber gleiten, sondern es fühlt sich sehr "klebrig" an, was mich bei feinen moves mit dem Coursor manches mal stört. Kann man das irgendwie aufpolieren oder so?
    Außerdem habe ich auch Kratzer und Macken am Gehäuse. Gibts da irgend was anderes außer Tipaint für? Oder kann man vielleicht auch kleine Kratzer aus dem Gehäuse Polieren?

    thanxxx...
     
    marioxxx, 25.03.2006
  2. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Fensterreiniger hilft. Das pb sollte abgeschaltet sein, und es sollte trocknen, bevor man es wieder in Gebrauch nimmt.

    Wieso dein touchpad klebrig ist, möchte ich allerdings gar nicht wissen..
     
    Incoming1983, 25.03.2006
  3. marioxxx

    marioxxx Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Da gibts auch nichts zu Wissen. Es ist eben abgenutzt und "fühlt" sich klebrig an, mehr nicht.
     
    marioxxx, 25.03.2006
  4. trinix

    trinixMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    9
    Schon der zweite Thread.
    Scheint was in der Luft zu liegen... :rolleyes:

    trinix
     
    trinix, 25.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook Touchpad klebrig
  1. mj
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.039
  2. d-kay
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    500
    Chicago Whistle
    30.10.2006
  3. SirVikon
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    4.538
    mr.shibby
    08.01.2007
  4. Hauser
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.006
  5. leo j.
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    975
    tänzer
    08.07.2005