Powerbook RAM selber aufrüsten?

  1. Tunnelrat

    Tunnelrat Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,
    ich bin Student und möchte mein PB daher im Apple Store kaufen, um in den vollen Genuß des Rabattes zu kommen. Natürlich will ich auch noch mehr Speicher in die Kiste.

    Die Preise von Apple bezüglich Speicher sind ja mehr als unverschämt. Besteht die Möglichkeit, den Speicher selber im PB nachzurüsten, oder sollte das lieber ein Techniker machen?
    Ich bin was Hardwarebasteleien angeht durch jahrelange PC Erfahrung fit...

    Wo bekommt man denn qualitativen Speicher? Die meisten Händler listen (im Gegensatz zu PC-Shops) eigentlich nie den Hersteller, sondern nur Speichertyp und -größe. Aber die Powerbooks "stehen" doch bestimmt auch auf qualitativen RAM von Infineon, Kingston und Konsorten, oder? Billig Speicher läßt ja jedes Dosen-System instabil werden und Macs geht es bestimmt ähnlich...

    Danke
    Bastian
     
    Tunnelrat, 09.02.2004
    #1
  2. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nur ein älteres Powerbook. Da kann man die Tastatur einfach rausklappen und den Speicher austauschen. Ich würde an deiner Stelle warten, bis du das Powerbook hast und dann mal im schlauen Handbuch nachsehen und den Speicher ausbauen. Dann einfach gucken, was da drauf steht und den gleichen Hersteller nochmal in einer Nummer größer kaufen...

    Grüße
    Flo
     
    flobli, 09.02.2004
    #2
  3. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    329
    Guten und günstigen Speicher kriegt man bei www.dsp-memory.de. Die bieten Speicher extra für Apple an und der ist eigentlich qualitativ hochwertig. Speicher in einem PowerBook nachzurüsten ist ein sogenanntes Customer Installable Part, das heisst man kann den Speicher selber nachrüsten, ohne dass die Garantie dadurch gefährdet wird. Eine Anleitung dazu findest Du auch unter kbase.apple.com unter dem Suchbegriff CIP.

    Ciao,
    Daniel aka Jarod
     
    JarodRussell, 09.02.2004
    #3
  4. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    1
    Du kriegst den Rabat auch bei www.mactrade.de. Ist billiger als Apple-Store...
    Hab noch nicht meine Matrikulations Nr. sonst könnte dir die Preise bei MacAtCampus nennen. Wenn du dich mal Erkundigen würdest und mir mal den Preis für das PB 15" 1.25 512MB Combo sagen könntest?
     
    CapFuture, 09.02.2004
    #4
  5. Tunnelrat

    Tunnelrat Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    4
     

    hab mich da gerade mal registriert. Sobald mein Passwort da ist, schau ich mal.


    An die anderen Poster: Vielen Dank für Eure Antworten. Ich denke ich werde den Speicher online kaufen und dann selber montieren. Gemäß der Anleitung aus der Apple-Kbase ist das ja kinderleicht.
     
    Tunnelrat, 10.02.2004
    #5
  6. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    1
    Bist du sicher, dass es sich bei der Anleitung um ein Alu Book handelt? Soweit ich weiß ist in der Anleitung das Titanium beschrieben...
     
    CapFuture, 10.02.2004
    #6
  7. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    329
    Also ich habe hier eine für das PB 15" FW800. Das ist definitiv das Alu PowerBook.

    Die ist allerdings nur auf Englisch verfügbar gewesen, das war alles.

    Ciao,
    Daniel aka Jarod
     
    JarodRussell, 10.02.2004
    #7
  8. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    329
     


    Also Mactrade gibt 3% ???? Ich habe im Apple Store Education fast 10 % bekommen !!!
    Das 15"PB 1,25GHz mit SuperDrive kostet normal 2899 Euro und als Edu kostet das Gerät 2667 Euro. Das ist eine Differenz von 232 Euro, also auf jeden Fall mehr als 3% !!

    Ciao,
    Daniel aka Jarod
     
    JarodRussell, 10.02.2004
    #8
  9. ceUs

    ceUs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    1
    ceUs, 10.02.2004
    #9
  10. Tunnelrat

    Tunnelrat Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    4
     

    Also Dein Wunsch-PB kostet bei Mac@Campus: 2503,00 EUR.
    (Angabe ohne Gewähr)
     
    Tunnelrat, 10.02.2004
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook RAM selber
  1. Mxenduro
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    3.796
    a3madin
    28.12.2011
  2. schnie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.743
    manue
    30.11.2011
  3. MarkusMa
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    785
    trixi1979
    17.02.2011
  4. lomann
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    472
    manue
    31.01.2011
  5. verna
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    415
    dolicop
    21.09.2004