PowerBook Pismo - Bildschirm erst rot nach Ruhezustand/Start

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Libi, 23.08.2004.

  1. Libi

    Libi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Seit einiger Zeit beobachte ich, daß der TFT meines Pismos nach dem Start oder nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand erst rötlich erscheint. Nach etwa 30 Sekunden ist der Bildschirm wieder normal. Bei einem extern angeschlossenen Monitor TFT und CRT passiert das nicht.
    In der MacUp oder Macwelt hatte ein anderer Pismo User das gleiche Problem. Die Redaktion konnte ihm aber nicht helfen. Ich meine auch, daß der Rotanteil mit der Zeit immer stärker wird. Es wird doch nicht die Abenddämmerung für mein Pismo sein?

    Hat hier jemand das gleiche Problem?

    Libi
     
  2. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Hört sich eher so an, als wäre das die Abenddämmerung des Displays! :D

    Nein, mein Pismo macht solche Sachen nicht. Entweder liegts am Display Converter oder am Display würde ich mal sagen. Kennst Du die Apfelklinik? Frage dort mal nach, das ist der absolute Fachmann zu Powerbooks!
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Klingt nach dem Converter oder der Hintergrundbelechtung, das die langsam den Geist aufgeben...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook Pismo Bildschirm
  1. Figo
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    836
  2. Aehne
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    284
  3. HaddeMac
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.073
  4. iNyx
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    453
  5. donthomson
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    337

Diese Seite empfehlen