powerbook oder mbp?!?

  1. derU5chi

    derU5chi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallöchen.

    gibt sicher schon einige threads dazu, aber ich als zukünftiger mac-neuling brauchs nochmal ganz plausiebel...

    will mir nun ein apple- book zulegen, schwanke aber zwischen dem 12" powerbook und dem neuen mbp.
    die 12" sind einfach unterwegs ein grosser vorteil, und machen mir deshlab die entscheidung zum teureren mbp nich leicht.
    ich brauch das ding einmal als umstandsrechenr für den kleinkram... netz, mails, office... bla.
    dann benutze ich photoshop, ähnliche vektorprogramme und in zukunft wahrscheinlich vorallem in-design. 3d kram sicherlich nicht.
    dafür kann ich mir aber vorstellen das ding auch für muisik einzusoannen, sowohl zum machen, als auch zum aufnehmen. was ist dafür geeignet?

    ein freund sagte mir er hätte mit seinem 12" pb schwiergkeiten bei adobe gehabt, ich würde das teil wenn dann aber im gegensatz zu ihm mit den höchstmöglichen rams nehmen.
    wenn mir jemand überzeugend sagen kann warum ich das mbp nehmen sollte, dann würd ich natürlich auf das ungeheuer praktische 12" pb verzichten und das höhere gewicht in kauf nehmen. dann wiederum würd ich die einfache, billigste konfiguration aufgrund des preises nehmen.
    ich werd demnächst wieder reinschauen und natürlich auch weitere infos geben falls die benötigt werden.
     
    derU5chi, 10.03.2006
  2. THEIN

    THEINMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    16
    Habe ich hier nicht irgendwo in einem Thread gelsen, dass es noch mächtig Probleme mit der Verfügbarkeit der Adobe Programme für die Intel-Macs gibt?! Wenn ich mich jetzt nicht ganz stark irre und Du mit Photoshop und weiteren Adobe-Lösungen arbeiten willst, dann kommst Du am PowerBook kaum vorbei. Wobei ich die 12" für Photoshop etwas klein finde. Verwendest Du dann ein externes Display?! :rolleyes:

    Thorsten
     
    THEIN, 10.03.2006
  3. shorty1985

    shorty1985MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    0

    Hi


    Ich meine Adobe _Programme kommen erst Ende 2006 bis Anfang 2007 .

    Wobei viele User sagen , dass die Proggis unter Rosetta ganz gut laufen sollen .
     
    shorty1985, 10.03.2006
  4. derU5chi

    derU5chi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    gut das du das sagst!
    bin hier im forum noch nicht so weit vorgestossen...

    für die heimnutzung ist natürlich ein externes, größeres display geplant, das ist keine frage! unterwegs ist 12" halt schuckelig, und 15" pb wird zumindest im apple store ja eh nich mehr angeboten.
     
    derU5chi, 10.03.2006
  5. shorty1985

    shorty1985MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe zwar auch einen Intel Mac , bin aber erst im Dezmeber geswitcht und habe noch kein Adobe Programm , überlege aber im Moment trotzdem noch das Programm Photoshop zu kaufen . Wie gesagt es soll gut laufen , nur nicht so schnell wie die Universal Software ,
     
    shorty1985, 10.03.2006
  6. derU5chi

    derU5chi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    was ich hier im forum so finde scheint mir da teils sehr wiedersprüchlich... mal gehts, mal nich...
     
    derU5chi, 10.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - powerbook oder mbp
  1. glossypaper
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    884
    glossypaper
    20.10.2009
  2. Shald
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.089
  3. Umsteller1
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    869
  4. alfrede
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    2.467
    Hartmut Adam
    05.09.2008
  5. Glückspan
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    563
    dominiks
    20.09.2007