Powerbook G4 und externer Tft

  1. captnswing

    captnswing Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    hab an meine Pb g4 1,33GHz/1.5gb ram mit 10.4.7 ein problem mit meinem externen monitor (dell 2005FPW).
    der DVI anschluss des Monitors wird von meinem standrechner belegt, also bleibt mit nur noch der VGA eingang über den mitgelieferten dvi/vga adapter.

    wenn ich diesen nun anschließe wird das bild mit einer grauenvollen auflösung angezeigt(800*600); in der auswahl in den systemeinstellungen habe ich lediglich die 4:3 formate, jedoch nicht die widescreen(16:10)(bei dem 20" monitor ja 1680*1050), sodass ich momentan immer auf eine auflösung von 1400*1050 gehe, jedoch ist das bild entsprechend nicht grade zufriedenstellend.

    unter dem reiter "Farben" wird als entsprechendes Profil "VGA-Monitor" angezeigt.

    ab und zu erscheint das bild jedoch beim anschluss des kabels in 1680*1050 und dann ist das profil nicht mehr "VGA-Monitor" sondern "DELL2005FPW"

    das system ist übrigends frisch aufgesetzt und das problem bestand vorher auch schon


    wo könnte das problem liegen, adapter defekt? dvi anschluss am Powerbook defekt?software problem?
     
  2. Willkommen bei MacUser!
    Wenn "VGA-Monitor" dasteht, kannst du dann "DELL2005FPW" aus der Liste wählen? Oder fehlt dieser Eintrag?

    Vielleicht hilft dir ATI Displays: defekter Link entfernt

    Damit kann man etwas mehr an den Monitoreinstellungen rumstellen. Ich habe es aber selbst nie probiert. Also Vorsicht. Am Besten ein bisschen im Feedback dazu lesen ob es Probleme geben kann,... ;)

    MfG, juniorclub.
     
  3. captnswing

    captnswing Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    wenn da vga monitor zu auswahl steht kann ich dell2005fpw nicht auswählen
     
  4. Dann würd ich mir mal ansehen was ATI Displays so kann. Zumindest die Auflösung auf 1680x1050 zu kriegen muss mögich sein.

    MfG, juniorclub.
     
  5. captnswing

    captnswing Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    leider hab ich bei dem ati prog keine weiteren einstellungen, die ich vornehmen kann
     
  6. Dann häng doch den PC an den VGA-Eingang und das Powerbook an den DVI. So nebenbei: Die VGA-Qualität der Powerbooks ist eh mehr als mies - da wirst Du eh keine Freude mit haben....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook externer Tft
  1. smallbudget
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    357
  2. iNyx
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    460
  3. XS1CHT
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.004
  4. Kulfadir
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    509
  5. VoltaireXXX
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    694