PowerBook G4 oder MacBook Pro???

  1. carlo!

    carlo! Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    da ich von allen Seiten immer wieder die Vorteile eines Mac´s gerade im Bereich Musik, Video- u. Fotobearbeitung höre, hab ich mich nun entschlossen auch umzusteigen.

    Das Laptop soll sowohl für Unizwecke genutzt werden wie auch für das führende Musikprogramm Logic Pro.
    Weiß von Bekannten, die auf Windows mit Cubase arbeiten,dass sie ihren Rechner für nix anders mehr verwenden als für das Programm.Die Gefahr sich beim Surfen Viren einzufangen ist einfach zu hoch.Ausserdem benötigt das Programm den ganzen Arbeitsspeicher!!!

    Weiß evtl. jm, ob ich die selben Probleme mit eines der beiden Laptops auch bekomme????
    Und würde das G4 PowerBook für meine Voraussetzungen reichen??

    Vielen Dank für eure Hilfe im vorraus
     
    carlo!, 03.09.2006
  2. trixter

    trixterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    7.862
    Zustimmungen:
    197
    also ich würde dir zu einen macbook pro raten. du bist so zukunftsicher und kaufst kein auslaufmodell und vom preis her, solltest du mal bei refu shop bei apple vorbeisurfen, dort kriegst du mbp für 1380
     
    trixter, 03.09.2006
  3. Junior-c

    Junior-c

    Willkommen bei MacUser!

    Da Logic Pro als UB vorliegt würde ich dir zum MBP raten. Es hat einfach viel mehr Leistung als das PB. Außerdem kriegst du PBs nur mehr aus Restbeständen oder gebraucht. Somit: MBP mit 2GB RAM und Logic sollte ganz gut laufen. Mit Sicherheit besser als auf einem PB mit 2GB RAM (1,67GHz G4 vs. 2 bzw. 2.13GHz Core Duo (Dualcore)). Allerdings würde ich mit dem Kauf noch ein paar Wochen warten. Irgendwann sollten MBPs mit Merom (Core 2 Duo) statt dem bisher verbauten Yonah (Core Duo) kommen. Vielleicht gibts dann ja auch wieder Firewire800 im 15" Modell.

    UB: http://www.apple.com/de/universal/
    Logic: http://www.apple.com/de/logic/

    Und vor Viren braucht man (im Normalfall) am Mac keine Angst haben. ;)

    MfG, juniorclub.

    PS: die Frage "PB oder MBP" kommt hier fast täglich. In der blauen Leiste findest du die Forensuche.
     
    Junior-c, 03.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook oder MacBook
  1. Shald
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.088
  2. Umsteller1
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    868
  3. Glückspan
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    562
    dominiks
    20.09.2007
  4. michael_1802
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.439
    mac-world
    29.07.2007
  5. Timmeteq
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    935
    apfelzeit
    09.02.2007