PowerBook G4: Neue Festplatte

macandi24

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
158
Hallo Liste,

möchte in mein Power Book G4 1,5 Ghz (März 2004) eine neue Festplatte einbauen. Habe hier schon einiges dazu gelesen, aber trozdem noch fragen.

Welche kann ich nehmen? Ich meine zwecks Wärmeentwicklung sicher nicht jede. Geht es nur bis 160GB oder auch eine 250GB?

Einbau sollte hinhauen. Aber woher bekomme ich diesen Torx? Was brauch ich sonst noch?

Danke.

Gruß,
Macandi
 

Monikki

Mitglied
Mitglied seit
04.03.2006
Beiträge
903
Torx bekommst Du bei jedem Baumarkt oder bei Conrad. Wichtig bei der Festplatte ist die max. Bauhöhe von 9mm. Bitte beachte auch die richtigen Anschlüsse.
 

Fa.bian

Mitglied
Mitglied seit
04.09.2007
Beiträge
87
Zwischenfrage: Wo gibt es passende HD's für das oben benannte PowerBook?
 

Fa.bian

Mitglied
Mitglied seit
04.09.2007
Beiträge
87
Noch ein Zitat aus einem anderen Forum

Es ist eine 2,5" ATA-Platte (kein S-ATA!). Max. Größe liegt bei 120GB, sind aber sehr teuer. Gängige Größe ist 100GB, also nicht viel größer als deine jetzt. Schon mal über eine ext. FW-Platte mit 200 oder mehr nachgedacht, auch als Backup-Medium?
 

macandi24

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
158
Also ich denke ich nehme eine Samsung Spinpoint 160GB....eine 250GB scheint es ja nicht zu geben für meinen Rechner, oder?

Welchen Torx brauche ich? Gibt es versch. Größen?

Danke.

Gruß,
Macandi
 
I

IceCold

Western Digital Scorpio 250GB / 5.400U/min: ca 150 Eur
Western Digital Scorpio 160GB / 5.400U/min: ca 80 Eur
Samsung SpinPoint 160GB / 5400U/min: ca 80 Eur
Seagate Momentus 7200.1 100GB / 7200U/min: ca 95 Eur
Hitachi Travelstar E7K100 100GB / 7200U/min: ca 100 Eur (E steht für "ausgelegt für 24/7 Betrieb")

Das sind so die preislich interessantesten jeder Kategorie.

DIe WD 250GB ist leider auf der Hersteller Seite (noch) nicht gelistet, ich finde keine Information über die Bauhöhe. Möglicherweise 12mm.
 

2nd

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.07.2004
Beiträge
9.020
Was brauch ich sonst noch?
Behälter für die Schrauben und vor allem etwas Ruhe!

Ich habe vor 2 Jahren 2 PB mit neuen Platten ausgestattet und das war nach 30 Minuten je Notebook erledigt (im Gegensatz zu den iBooks :faint:).

2nd
 
Oben