Benutzerdefinierte Suche

Powerbook G4 geht nicht mehr

  1. heikar

    heikar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Ich bin Techniker und habe einen PowerBook G4 zu reparieren bekommen. Das Gerät hat sich nur kurz einschalten lassen, bis der Accu leer war (denk ich). Ein angestecktes Netzgerät wird sehr heiß und liefert auch keinen Strom. Wenn ich den PowerBook über ein anderes Netzgerät betreiben möchte, nimmt es keinen Strom auf. Auch der Accu wird nicht geladen.
    Wer hat Erfahrung mit Mac Geräten bzw. gibt's einen Schaltplan von dem PowerBook G4?
    Weiß irgend jemand einen MAC-Techniker in Österreich (Wien,Nö,Bgld)?

    Danke für eure Hilfe

    Charly
     
    heikar, 04.09.2005
  2. s-tlk

    s-tlkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube das netzteil ist im eimer. entweder musst du ein neues bestellen oder wenn noch garantie drauf ist es austauschen lassen. ich hab auch schon öfters gehört und gelesen das die netzteile schnell kaputt gehen können.

    was ist ein powerboot? :D
     
    s-tlk, 04.09.2005
  3. heikar

    heikar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, ich hab' den Powerboot geändert.
    Welche Steckerbelegung hat das Netzteilß Muß man das original Netzteil verwenden?

    Danke

    Charly
     
    heikar, 04.09.2005
  4. MacNatas

    MacNatasMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    1
    MacNatas, 04.09.2005
  5. heikar

    heikar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Die Link's sind Gut, nur nicht das was ich suche.
    Der Mac funktioniert, wenn er über den Accu läuft. Das Netzgerät dürfte den Accu nicht laden und auch den Mac nicht mit Strom versorgen. Kann es sein, das ich einen Kurzschluß im DC-Board habe?

    Danke

    Charly
     
    heikar, 04.09.2005
  6. Stargate

    StargateMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    7.705
    Zustimmungen:
    571
    >ich). Ein angestecktes Netzgerät wird sehr heiß und liefert auch keinen Strom. Wenn ich den PowerBook über ein anderes Netzgerät betreiben möchte, nimmt es keinen Strom auf.

    Ziehe mal in Erwägung das u.U das Powerboard defekt sein könnte!
    (Eventuelle folge des defekten Netzeils)

    Mit einem anderen original Netzteil versuchen.

    Du hast schon versucht den Powermanager zurückzusetzen?
    3-4 mal versuchen, es ist möglich das es beim ersten mal nicht klappt.
     
    Stargate, 04.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook geht
  1. nanya
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    278
  2. Steppenwolf
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.129
    Steppenwolf
    22.09.2012
  3. theo124

    W-Lan geht nicht

    theo124, 27.12.2011, im Forum: MacBook
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    889
    theo124
    27.12.2011
  4. Neils155
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    540
  5. TORI
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    415