Powerbook G4 geht nach 1 Jahr Pause nicht an

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von trixi1979, 07.02.2007.

  1. trixi1979

    trixi1979 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    10.150
    Zustimmungen:
    852
    hallo...
    mein altes PB G4 550 geht nach 1 jahr im schrank nimmer an...
    ich dachte, da gabs mal einen trick von wegen irgendwas drücken, aber finde im forum nichts,,,
    wer kann helfen?
     
  2. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.533
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.787
    Akku leer? Trotz Netzteil geht es erst an, wenn der Akku eine Zeit lang geladen wurde. Oder Akku raus und nur Netzteil.
     
  3. merischa

    merischa MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,

    Netzteil ist angeschlossen ???

    Geht nicht an, was heisst das Bildschirm bleibt schwarz oder was?
     
  4. maconaut

    maconaut MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    132
    Tiefentladener Akku - Schutzschaltung aktiviert sich - Akku tot. Läuft es denn am Netzteil bei herausgenommenem Akku?
     
  5. MicFis

    MicFis MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    `hatte das gleiche "Problem" las` es einfach eine Zeit lang (mehrere Stunden) mit Akku am Ladegerät bis die Lämpchen am Akku wieder leuchten ....

    dann geht`s auch wieder an.

    viel Glück ...
     
  6. trixi1979

    trixi1979 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    10.150
    Zustimmungen:
    852
    hey danke, das probier ich gleich mal aus! vielen dank für eure schnelle hilfe!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen