Powerbook G4 Display viel zu hell

  1. jeannie

    jeannie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hai,
    ich habe alle möglichen Kalibierungsarien ausprobiert.
    Leider stellt mein Display den hellsten Grauton nicht da (#cccccc).
    Hat jemand eine Idee, wie man es ändern kann.
    Interessant ist auch, dass der ProNitron von Formac das geiche
    anzeigt.

    Rechner: Mac OS X
    Version 10.4.5
    1.67 Ghz Power PC 4

    Danke
     
    jeannie, 15.02.2006
  2. nicolas

    nicolasMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    1
    drück ein paar mal ctrl-alt-apfel-komma
    kann sein, dass unter systemeinstellungen->bedienungshilfen eine kontrasterhöhung eingestellt ist. hört sich zumindest so an...
     
    nicolas, 15.02.2006
  3. jeannie

    jeannie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wow, dat funkt.
    Hoffe das beim Neustart alles nicht wieder beim Alten ist.

    Danke!!!! ;-)
     
    jeannie, 15.02.2006
  4. drmc_coy

    drmc_coyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    3

    hi gibts bei 12'' powerbook auch ne kontrasterhöhung?
    ich find das nämlich ziemlich dunkel
     
    drmc_coy, 15.02.2006
  5. nicolas

    nicolasMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    1
    kontrasterhöhung erhöht den kontrast, nicht die helligkeit ;)
     
    nicolas, 15.02.2006
  6. drmc_coy

    drmc_coyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    3
    :D man lernt nie aus...
     
    drmc_coy, 16.02.2006
Die Seite wird geladen...