Powerbook G4 bleibt im Startfenster hängen

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von falcon, 28.03.2008.

  1. falcon

    falcon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.11.2003
    Hallo,

    Nachdem ich auf meinem PB G4 800 MHZ, das System auf 10.4.11 updaten wollte, gab es scheinbar Störungen. Als ich anschliessend neu starten wollte, läuft der Rechner hoch mit grauem Hintergrund und Apfellogo, dann kommt der blaue Bildschirm, wo das Kästen auftaucht und der blaue Startbalken hochfahren sollte. Genau dieser blaue Startbalken kommt nicht mehr. Ich habe folgendes versucht:

    - Pram reset
    -im sicheren Modus starten(Shift Taste)
    -PB als Firewire Slave an anderen Rechner angeschlossen und versucht mit erster Hilfe Benutzerrechte zu reparieren und Volume zu reparieren.
    - TechTool Pro 4 drüberlaufen laufen lassen.

    Alles hat nichts geholfen. Es gab nur eine Meldung von Erster Hilfe: Fehler beim abmelden. Was auch immer das heissen mag.
    Allerdings sind alle Daten zu sehen, wenn das PB als Firewire Platte angeschlossen ist.

    Was kann ich noch tun?

    Danke für Hilfe.
     
  2. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Mitglied

    Beiträge:
    12.065
    Medien:
    20
    Zustimmungen:
    2.557
    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Moin,

    Von der CD/DVD starten und die Festplatte reparieren und wenn´s nicht hilft das System mit der Option "Archivieren und Installieren" neu aufspielen.

    Anschließend das 10.4.11 Combo-Update laden.

    Gruß TH.
     
  3. falcon

    falcon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.11.2003
    Versuche ich erstmal.

    Danke schonmal.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.