PowerBook G4 400 Bildschirm schwarz!

blubber

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.02.2004
Beiträge
146
Punkte Reaktionen
0
Hallo liebe Leute,

habe ein Problem mit meinem Powerbook G4 400! Der Bildschirm bleibt schwarz! Hab jetzt schon Pmu Reset gemacht, den Parameter Ram zurückgesetzt!(beim PRAM zurücksetzen kam kein zweiter Startton!!)Habe einen externen Monitor dran, auch der bleibt schwarz! Startton allerdings kommt, es hört sich auch so an, als ob die Festplatte rödelt und normal läuft!
Habe dann versucht das ganze Ding als Festplatte an meinem Powermac zu mounten.....nix......!
MoBo hin...?
 

lol

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.01.2006
Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
75
Scheint ganz so zu sein. - Wenn beide Bildschrime schwarz sind, ist es kein TFT-Problem.
Also ist es mindestens die GPU auf dem Logicboard.
 

blubber

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.02.2004
Beiträge
146
Punkte Reaktionen
0
Scheiiiiii...benkleister! Das war auch mein Tip, aber dann müsste er sich doch trotzdem als Festplatte mounten lassen? Selbst wen die GPU kaputt wäre?
 

lol

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.01.2006
Beiträge
1.598
Punkte Reaktionen
75
Das schon.
Hast du denn dafür alles richtig gemacht? - Meines Erachtens muss dafür kein anderes FireWire-Gerät mit den zwei Rechnern verbunden sein.
 

blubber

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.02.2004
Beiträge
146
Punkte Reaktionen
0
Ja, kein anderes Gerät war dran...ist mir aber neu, dass das sonst nicht funzt!Ich versuche es heute nochmal mit einem anderem Kabel!
 
Oben Unten