1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PowerBook G4 17" - USB 2.0 nachrüsten?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von fitzcaraldo, 01.06.2004.

  1. fitzcaraldo

    fitzcaraldo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    PB 17'' mit USB 2.o nachrüsten

    hello all,
    möchte mein ein jahr altes pb mit usb 2.0 nachrüsten.
    hat jemand erfahrungen mit der prozedur ? zähle mich nicht unbedingt zur kategorie der hardware-schrauber, von daher habe ich schon etwas respekt vor dem noch verschraubten gehäuse...

    bin für jeden ratschlag in punkto einbau und hardware-empfehlung dankbar.

    gruss, fitz
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Einbau, Unmöglich!

    Da müsste mindestens ein neues Board rein.

    Aber evtl. gibt es PCMCIA lösungen...
     
  3. fitzcaraldo

    fitzcaraldo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Was ist denn eine PCMCIA-Lösung?

    sorry, aber bin kein experte...
     
  4. Kheldour

    Kheldour MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    PC-Card, aber wofür brauchst Du unbedingt USB2.0? Du hast doch FireWire und das ist eh schneller.
     
  5. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.570
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.807
    17" Zoll Powerbook aber keine Ahnung! ;)

    PCMCIA sind kleine Steckkarten, die Du Links, in den kleinen Schlitz deines Powerbooks steckst. Anders kannst Du kein USB 2 nachrüsten.

    http://www.cyberport.de/webshop/cyberportShop.omeco?ORDER=&PHPSESSID=1b4fdb1fd998e3fdbf36a4787de23a6f&FINANZING=


    oder


    http://www.cyberport.de/webshop/cyberportShop.omeco?ORDER=&PHPSESSID=1b4fdb1fd998e3fdbf36a4787de23a6f&FINANZING=
     
  6. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.570
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.807
     


    USB 2.0 ist schneller als FireWire 400

    480 zu 400
     
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.178
    Zustimmungen:
    214
    Hallo

    Versuch es doch mit der


    Die soll ganz gut sein.


    Gruß
    Marco
     
  8. Kheldour

    Kheldour MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
     

    Und wie viele Geräte gibt es, die USB2.0 unterstützen? Eine Hand voll externe Plattengehäuse und einige Memorysticks.....
     
  9. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.570
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.807
    Kann man nicht sagen: Es gibt fast nurnoch externe Festplatten mit USB 2.0, die auch noch günstiger sind als FireWire. Diverse Scanner laufen mit USB 2.0. Digitalkameras, sogar die billigste vom Aldi hat USB2.0. Drucker auch, da es einfach billiger ist, USB 2 Komponenten zu verbauen, als die alte Version.
     
  10. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    1
     
    So? ;)
    Dann vergleichen wir doch ein paar Daten einer großen (1TB) Platte mit USB 2 und FW400/800:
    Außerdem ist FW wesentlich geeigneter für Peripherie, wenn es mehr als ein Gerät pro Port gibt. =>
    Das liegt wohl eher an der extremen Verbreitung von USB in allen Segmenten des PC-Marktes und nicht an den Kosten für die Bauteile. Aber wie immer gilt: "billiger ist nicht besser" und "Wer mit dem Strom schwimmt, landet irgendwann im Meer". ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen