PowerBook G4 17" - Es knistert unter der Tastatur

  1. sphaeropteris

    sphaeropteris Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    PB G4 17 - es knistert unter der Tastatur

    Zuvor: ich bin hochzufrieden mit dem Gerät.
    Eines macht mir allerdings Sorgen: Ein in ruhiger Umgebung deutlich wahrnehmbares Knistern, welches aus der Region mittig unter der Tastatur zu kommen scheint. Es ist zu hören, wenn die externe Stromversorgung angeschlossen ist (wenn sich die Batterie auflädt und auch wenn sie aufgeladen ist). Wird das Stromkabel getrennt wird das Geräusch schwächer, um sich dann mit fortschreitender Entladung der Batterie zu verlieren.
    Hat jemand ähnliche Probleme? Wie besorgniserregend ist das und was kann man dagegen tun? Ich habe sowohl bei Apple angerufen (konnten mir nicht weiterhelfen), als auch beim Apple-Center vorbeigeschaut (man war sehr hilfsbereit, wußte aber auch nicht mehr, als daß der Chef wohl die gleichen Probleme mit seinem Gerät hat ...).
     
    sphaeropteris, 28.01.2004
  2. Arclite

    ArcliteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Mhh..
    Ich erinnere mich das ich mal hier gelesen habe, dass es sich um Spannungswandler etc. handeln soll die beim Aufladen diese geräusche machen...

    Könnts denn nicht die Festplatte sein? Meine vom iMac "knistert" auch *g*
     
    Arclite, 28.01.2004
  3. sphaeropteris

    sphaeropteris Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nein, die Festplatte ist es mit Sicherheit nicht.

    Hinzu kommt, daß das Geräusch kontinuierlich und immer gleicher Art und Intensität ist.
     
    sphaeropteris, 28.01.2004
  4. Arclite

    ArcliteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm...

    Komisch...
    Da ich selber kein PB, und schon gar kein 17" hab, kann ich jetzt nicht helfen.
    Also..
    PB 17" Besitzer: Helft!! :p

    Achja.....
    Zu dem was ich da gehört hatte, das war glaubsch n 12" PB... hat sich dann rausgestellt das es ganz normal wär, und irgendwas mit den spannungswandlern oder so zu tun hätte.

    Best greetz
    -Arc
     
    Arclite, 28.01.2004
  5. Mashobo

    MashoboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Hoi,

    habe zwar mein PB erst seit ein paar Tagen - aber das Knistern ist mir bis jetzt noch nicht aufgefallen, im Gegenteil, das PB ist bei allem so dermaßen leise das ich beim ersten anschalten nicht gemerkt hab das es angesprungen ist *lach*.

    Werde aber mal heute Abend beim Aufladen drauf achten :)

    Grüßle
    mash
     
    Mashobo, 28.01.2004
  6. Aurel70

    Aurel70MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    12
    Knistern beim Laden des Akkus

    Kann mich leider sphaeropteris anschliessen: das gleiche Phänomen bei meinem nigelnagelneuen PB 15". Fällt mir heute Morgen (nach ca. 1 Woche) zum ersten Mal auf. *ärger
    Kann mir nicht vorstellen, dass es einen Weg gibt, das abzustellen. Allenfalls Akkutausch?
    Gruss
    Aurel
     
    Aurel70, 28.03.2004
  7. rew f fwd

    rew f fwdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    10
    hallo,
    das gleiche problem hat auch mein17" pb :confused:
    laut apple :rolleyes:, ist das aber nicht weiter wild, ist halt nur etwas nervig..
    mich persönlich stört der interne lüfter schon mehr..wenn er dann man angeht ;)

    grüße..
     
    rew f fwd, 28.03.2004
  8. Aurel70

    Aurel70MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    12
    Nachdem mein altes Win-Laptop gelärmt hat wie ein Staubsauger, sollte ich auch die Klappe halten und das Knistern ignorieren. Tip: iTunes starten und etwas Sound säuseln lassen.
     
    Aurel70, 28.03.2004
  9. stessi

    stessi

    Hallo, hab zwar selber kein PB, hab mir aber mal sagen lassen, dass das PB in der Mitte unter der Tastatur auch nen Lautsprecher hat. Insgesamt also drei.

    Wäre es nicht möglich, dass irgendwelche Störungen in den mittleren Lautsprecher eingekoppelt werden - sprich er ist nicht gescheit geschirmt und das verursacht nun mal, das knistern?

    LG, stessi!
     
    stessi, 28.03.2004
  10. rew f fwd

    rew f fwdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    10
     

    hmm, ich glaube nicht das im pb ein dritter lautsprecher verbaut wurde, wozu auch..:rolleyes: ich schätze mal das diese knister geräusche durch das laden einiger kondensatoren entsteht..

    grüße..
     
    rew f fwd, 28.03.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook knistert Tastatur
  1. macbeginneruser

    PowerBook G4 1.66

    macbeginneruser, 15.05.2017, im Forum: MacBook
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    381
    JeanLuc7
    17.05.2017
  2. fish
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    161
  3. Sörnäinen
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    670
    Big_Mac
    04.02.2006
  4. dcmbeats
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    722
    dcmbeats
    30.10.2005
  5. Karlis
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.021