PowerBook G4 15" - Leise Peiftöne von der Festplatte

  1. ralfinger

    ralfinger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    454
    Hi, seit heute Morgen fällt mir ein leiser, sehr hoher, aber dennoch nerviger Ton der Festplatte auf. Klingt irgendwie "elektrisch". Kanns nicht anders beschreiben. Weiss jemand ob das normal ist? Werden die Dinger lauter mit der Zeit? Hab das PB 15 1,5 jetzt seit ca. 2 Wochen.
    Ralf
     
    ralfinger, 29.07.2004
  2. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Pladde? Was'n das? ;)
     
    admartinator, 29.07.2004
  3. ilja

    iljaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Hi ralfinger,
    wenn das bei einer 2 Wochen alten Festplatte passiert rate ich dir zu einer guten Back-Up-Strategie. Geh mal zum Händler damit (nach dem Back-Up!).
    Grüße Ilja
     
    ilja, 29.07.2004
  4. ralfinger

    ralfinger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    454
    Ich mache täglich Backups auf einen Server, das iss nicht mein Problem. Ich würde gerne wissen, ob die Platte kaputt ist. Kann man das denn garnicht feststellen? Also es ist nicht laut, es klingt n bissl wie wenn irgendwo Spannung drauf wär.
    Hardwaretest oder so? Nutzt das was?
     
    ralfinger, 29.07.2004
  5. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Kauf dir mal Tüte deutsch, bei Kiosk, ein Geld!
    Sagtmal, ist das lustig so zu schreiben?

    Zum Thema: Ich würde auch mal eine Datensicherung ziehen und den Händler mal probehören lassen..
     
    SchaSche, 29.07.2004
  6. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Ich denke, das wird das Lager sein. Ein Hardwaretest wird nicht helfen, weil der nur die Plattenoberfläche und im Idealfall die Elektronik testet. Ich würde sie auch einschicken lassen.

    ad
     
    admartinator, 29.07.2004
  7. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Pladde zu schreiben ist voll cool, Schasche. Genauso, wie ned statt nicht. Bin ich wohl zu alt zu, um das toll zu finden...
     
    admartinator, 29.07.2004
  8. ilja

    iljaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr schlechte Laune?

    Liebe Grüße
    Ilja
     
    ilja, 29.07.2004
  9. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Wer? Ich? Nö! :D

    Jetzt mal im Ernst. Mit so einer supercoolen Schreibweise ist einem im Forum nicht sonderlich geholfen wenn man die Suchfunktion nutzt. Sowas wie z.B. "Pladde funzt ned" würde ich niemals in das Suchfeld eintippen. Du?

    ad
     
    admartinator, 29.07.2004
  10. ilja

    iljaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    *nadannisjamangut*
    :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook Leise Peiftöne
  1. macbeginneruser

    PowerBook G4 1.66

    macbeginneruser, 15.05.2017, im Forum: MacBook
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    381
    JeanLuc7
    17.05.2017
  2. fish
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    161
  3. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    684
  4. Kingakis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    351
  5. hausen
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    657