Powerbook fŠhrt nicht hoch

michel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.10.2002
Beiträge
96
hallo und erst mal Frohe ostern ,
Habe vorhien das combo Updat installiert, und seit dem lŠsst sich das Pb nicht mehr hochfahren! der bildschirm bekommt ein schleier und die anweissung:

Sie MŸssen ihren computer neu starten.Halten sie dazu die Einschalttaste einige Sekunden GedrŸckt oder drŸcken sie die Neustart-Taste:

habe es versucht ohne erfolg!:confused:
was kann ich da machen?
wŠre euch sehr dankbar um eure hilfe

Forever mac
 

norbi

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2003
Beiträge
3.516
Ich würd' mal von CD starten und vom Menü des Installers das Festplatten-dienstprogramm aufrufen um die Platte zu checken und Zugriffsrechte zu reparieren.

No.
 

michel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.10.2002
Beiträge
96
hmm

Das mit den booten von cd- habe ich auch asuprobiert!
leider ohen erfolg!
es kommt immer und immer wieder die fehler meldung bzw. die aufforderung:



Sie MŸssen ihren computer neu starten.Halten sie dazu die Einschalttaste einige Sekunden GedrŸckt oder drŸcken sie die Neustart-Taste:

heul heul, ich sitze schon die ganze zeit davor und Ÿberlege was ich noch machen kann.
hielfe

Forever mac
 

hope13

Mitglied
Registriert
20.03.2003
Beiträge
481
mhhh

mach doch mal PMU vielleicht hilft das. An sonsten weis ich auch nicht weiter was du noch machen könntest auser du öffnest dein book und machst die kleine knopfBatterie raus und den Akku weck und läst deinen rechner mal für einige zeit ohne strom dann stellt es sich normal auf lieferzustand zurück auser das was natürlich auf der platte ist....
 

michel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.10.2002
Beiträge
96
hy

du was soll ich unter PMU verstehen?
forever mac
 
A

abgemeldeter Benutzer

Ok, das, was Du hier beschreibst, ist eine Kernel-Panic.
Hierzu gibt es verschiedene Artikel in der Apple KnowladgeBase.
http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=107111
und
http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=25440
kommen Deiner Situation am nächsten. Ansonsten gib unter http://kbase.info.apple.com/cgi-bin/WebObjects/kbase.woa die Worte Kernel Panic ein und durchstöbere die Suchergebnisse.
Kannst Du den Mac denn mit gedrückter Shift-Taste starten? (Im Startfenster müsste dann der Kommentar Save Boot erscheinen http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=107393).
 

michel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.10.2002
Beiträge
96
hallo

danke fŸr die hielfe!
leider habe ich alles versucht ohne erfolg!
das mit der shift taste hat nicht geklapt!
heul heul

forever mac
 

michel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.10.2002
Beiträge
96
heul

Hallo liebe mac user, habe die tip«s ausprobiert leider ohne erfolg1 die fehler meldung erscheind immer wieder.
meiner frage wŠre ': soll ich die ( bei windos die bios battery) rausnehmmen?
wŸrde das was bringen?
und wenn ja , wo finde ich die knopf -battery in meinem Powerbook?
:( :( :(
Forever mac
 

michel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.10.2002
Beiträge
96
hier ein bild!!
hoffe das jemand mir helfen kann.
 

Anhänge

  • 106227_2.jpg
    106227_2.jpg
    29,9 KB · Aufrufe: 205

norbi

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2003
Beiträge
3.516
Hast Du, als Du von CD booten wolltest, auch brav die "C"-Taste gleich nach dem einschalten festgehalten?
 

michel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.10.2002
Beiträge
96
hi

habe ich schon ausprobiert, leider ohne erfolg!
nicht mal von der cd- kann er booten,
heul heul:(
 

norbi

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2003
Beiträge
3.516
dann würde ich das Teil in die Werkstatt bringen.

No.
 

michel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.10.2002
Beiträge
96
hi

habe mal die festplatte ausgebaut und nee andere eingebaut!
was kommisch ist von der neuen platte boot er von cd- und will eine neu install. machen
was ist los mit der festplatte??
lag es am Update?:( :(
irgenwie glaube ich das mit der HD was nicht stimmt??
oder ist die festplatte defekt?
forever mac
 

sunni

Mitglied
Registriert
06.03.2002
Beiträge
769
Ich schätze mal, daß du deine Festplatte erstmal mit Leerdaten beschreiben solltest. Nur so bekommst du eventuelle Fehler im Dateisystem korrekt weg. Einige Fehler bleiben allerdings. Die kann selbst das beste Tool kaum noch reparieren.

Die Kernelpanik ist erschienen, weil etwas beim Update schief gelaufen ist, denke ich. Oder Fehler im Dateisystem liessen nicht zu, bestimmte wichtige Dateien nicht zu ersetzen oder zu bearbeiten.

Wenn du von CD starten willst, und es klappt nicht, drücke einfach die ALT-Taste direkt nach dem Startton oder Einschalten. Dann kommst du zu einer Art von Bootmenü. Du brauchst nur noch das Volume auszuwählen und dann zu starten. Ganz Easy...

sunni
 

michel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.10.2002
Beiträge
96
super

jetzt komm ich der sache neher!
mit der Alt-taste hat es geklapt.
es ist ein schloss und eine zeille um den pass wort ein zugeben!!
aller dings nimmt der mein Passwort nicht an!!
warum?
es komme ich schon so weit und jetzt will es mein Passwort nicht annehmmen :( :(

forever mac
 

sunni

Mitglied
Registriert
06.03.2002
Beiträge
769
Durch den Crash scheint die Passwortdatei beschädigt zu sein.
Starte von der CD und setzte dein Passwort mit dem Tool "Kennwörter zurücksetzen" aus dem Installer-Menü zurück.

sunni
 

michel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.10.2002
Beiträge
96
hmm

also von der cd-kann ich nicht starten!1:(
heul heul,
habe auch die tasten Alt+apfel+O+F leider komm ichj dort nicht weiter
gebe den befehl boot cd
dann wird der bildschirm in der mitte mit strichen Ÿberzogen.
keinne mšglichkeit von de cd zu booten heul heul:(
was kann ich noch machen

heul heul habe schon seit gestern so viel trŠnen vergossen da kann man schon drin baden:(

forever mac
 

sunni

Mitglied
Registriert
06.03.2002
Beiträge
769
Wie gesagt... Alt Taste gedrückt halten bis das Bootmenü kommt. Auf die MacOS X Install CD klicken. (Das Ding mit dem CD-Icon und dem X drauf) Dann auf den blauen Pfeil nach rechts klicken. Dann startet er von CD. Wenn er das nicht tut, stimmt etwas anderes nicht. CD defekt. CD falsch.
 

michel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.10.2002
Beiträge
96
hi

erst mal danke fŸr die hilfe,
aber leider erscheind ein schloss und ein pfeill
von der mac cd ist nicht«s zu sehn!! verstehe nicht warum er mein passwort nicht nimmt.
oh gott seit gestern sitze ich an den dran, jetzt komme ich der sache nŠher und dann das heul heul

naja ich seh das ich soviel geheult habe das ich mir mein nick namen in Heul Heul benenne

forever mac
 
Oben