PowerBook: externer Monitor

  1. asylum

    asylum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!
    Ich moechte an mein neus PB 12" einen externen Monitro anschliessen, was soweit ja kein Problem ist.
    Jedoch moechte ich den Monitor nicht erweitern bzw. spiegeln, sondern anstatt den PB Screen moechte ich nur den ext. Monitor verwenden. Also das PB Display bleibt schwarz.
    Wie kann man das loesen? Geht das ueberhaupt?

    Gruss
     
    asylum, 01.02.2006
  2. Heat Vision

    Heat VisionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    Ich fahre die Hintergrundbeleuchtung vom PB-Display immer ganz herunter, wenn ich den zusätzlichen Platz nicht brauche. Anders hab ichs noch nicht hingekriegt.

    Ein gern genannter Trick ist das Zuklappen und per externer Tastatur/Maus Aufwecken, aber das ist mir zu umständlich und wärmeabfuhrtechnisch zu problematisch.
     
    Heat Vision, 01.02.2006
  3. Scribble

    ScribbleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    Das Zuklappen ist beim PB nicht problematisch, es wurde extra dafür konzipiert. Falls du die PB-Tastatur benutzen willst/musst, ist das Runterregeln des Displays ein guter Plan.
     
    Scribble, 01.02.2006
  4. nicolas

    nicolasMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    1
    das ist kein trick, sondern ein dokumentiertes feature ;)
    und wer es für nötig hält, kann den deckel immernoch leicht öffnen.
    der große nachteil, wenn man lediglich das display adunkelt, besteht darin, nunja, dass man eine große fläche hat, auf der zwar fenster und icons liegen können, man sie aber nicht sehen kann.
     
    nicolas, 01.02.2006
  5. schoko

    schokoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    ich verwende mein PB genau so wie oben beschrieben, also im zugeklappten zustand zu haus und es gibt keine probs damit, und das PB läuft teilweise 3-4 tage durch : )
     
    schoko, 01.02.2006
  6. asylum

    asylum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    1
    Sorry, aber kann man jetzt den Monitor beim PB ausschalten und jediglich den ext. nutzen [also Finder-Bar etc wird auf dem ext. Moni angezeigt]?!
     
    asylum, 01.02.2006
  7. crazyjunk

    crazyjunkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    13
    um das dock und die obige leiste auf deinen ext. monitor zu bringen brauchst du nur diesen in den systemeinstellungen als primären monitor definieren .. wenn du das powerbook im zugeklappten modus betreibst geht das autmatisch weil der, ich sag mal 'interne' monitor ausgeschaltet und nicht am system ist.

    wenn du das PB offen lässt und die display helligkeit runterregelst verschwindet halt die maus am linken/rechten rand des ext monitors und ist dan im finsteren .. ich verstehe ohnehin nicht warum man, wenn man 2 monitore zur verfügung hat, nur einen nutzen will ^^

    edit: ich empfehle einfach mal in den systemeinstellungen mit den monitoren herumzuspielen .. ist echt gut gelöst und bietet viele möglichkeiten deine setup zu konfigurieren, da du die bildschirme auch treiberseitig frei positionieren kannst .. sprich steht der 2te links vom PB kannst du den auch links positionieren so dass der mauszeiger schön rüber wandert. wenn er am schreibtisch rechts steht halt anders :D kannst auch den ext monitor überm oder unterm pb platzieren :D irgendwer hatte mal sowas in der galery :D
     
    crazyjunk, 01.02.2006
  8. asylum

    asylum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    1
    naja wenn ich nen 19" habe und nen 12" habe, dann moechte ich lieber nur den 19" bei 1600 Aufloesung verwenden...
    [dumme Frage:] muss ich zum 'aufwecken' was einstellen?
     
    asylum, 01.02.2006
  9. schoko

    schokoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    zum aufwecken musst du einfach nur eine taste drücken oder mit der maus klicken, das wars :)
    ja ich verwende auch nur den externen monitor, das kleine 12" schone ich lieber, so bleibt es länger hell
     
    schoko, 01.02.2006
  10. asylum

    asylum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    1
    Gut klappt soweit. Jetzt noch eine letzte Frage :)
    Wenn ich nur einen Moni verwende und dann die Aufloesung auf 1600 stelle dann geht das auf dem Monitor ja ohne weiteres. Aber wie sieht es mit dem PB aus? Stellt dieser sich automatisch auf 1024 um?
     
    asylum, 01.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook externer Monitor
  1. iNyx
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    461
    Stargate
    28.09.2008
  2. basch
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.313
  3. m.sander
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    418
  4. rA.max
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    533
    ghettochild
    28.11.2005
  5. mark_bench
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    503