Powerbook: Eject Tase deaktivieren

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von tisco_over, 01.08.2006.

  1. tisco_over

    tisco_over Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.12.2003
    Hallo alle zusammen,

    bei meinem Titanium Powerbook ist das interne DVD Laufwerk kaputt - darum möchte ich zweck einfachen zugriffs auf Dashboard meine Auswerftase bzw. Eject Tase deaktivieren...

    weiss jemand wie ich das anstelle? :rolleyes:

    Danke für jede Hilfe,

    tisco


    Ps. Irgendwie ist seit ein paar Wochen die Suchfunktion auf MacUser.de eigenartig...
     
  2. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.957
    Zustimmungen:
    1.131
    MacUser seit:
    29.03.2006
    diese Tasten (Eject, Lautstärke, Helligkeit etc.) werden ganz tief im System abgefangen - ich kenne keine Chance sie auszuschalten oder umzubelegen. Man kann zwar ein verändertes Tastaturlayout basteln, um andere Tastenbelegungen zu machen (zB. deutsch statt englisch) aber das geht eben nicht für DIESE Tasten.
     
  3. tisco_over

    tisco_over Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.12.2003
    hmmmm, es ist eigentlich nur aus grund so lästig, da ich dauernd die FN Tase drücken muss...

    Irgendwie muss das doch gehen oder?

    Vielleicht hat wer anderer eine Idee???
     
  4. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.957
    Zustimmungen:
    1.131
    MacUser seit:
    29.03.2006
    ähm, das versteh ich jetzt nicht. FN-Taste drücken wofür? Für Dashboard? Dann hast Du in den Systemeinstellungen - Tastatur - "use the F1-F12 keys..." (unterste Einstellung, weiß jetzt nicht wie es im dt. System heißt) angehakt. Mach den Haken weg und es müsste gehen.
     
  5. Muffti

    Muffti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    19.07.2004
    hm, Dashboard auf F8 legen?!
     
  6. Arclite

    Arclite MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2003
    PowerBooks haben doch eigentlich ne eigene F12 Taste. Wo ist dann das Problem?
     
  7. Commander

    Commander MacUser Mitglied

    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    12.05.2005
    Kann Ukelele nicht alle Tasten mit einem neuen Layout bedienen?
     
  8. tisco_over

    tisco_over Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.12.2003
    Aber diese ist mit der eject belegt - ich muss zusätzlich di fn taste drücken...
     
  9. tisco_over

    tisco_over Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.12.2003

    gute idee danke...


    :)
     
  10. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Ich dachte dass wenn man diese Doppelbelegung hat (also F12 und Eject) dass ein kurzer Druck das Dashboard aufruft, und ein langer Druck dann die CD auswirft...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook Eject Tase
  1. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    349
  2. Kingakis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    229
  3. Teraphim
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    181
  4. CVCVCV
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    286

Diese Seite empfehlen