Benutzerdefinierte Suche

PowerBook Display kaputt - Hardware Test

  1. big ant

    big ant Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!
    Leider musste ich diese Woche den "Klassiker" erleben (wieso gibt es die Magnet-Steckdose erst bei den MacBooks - damned!).
    Bei meinem PowerBook G4 ist jemand über das Kabel gestolpert, PowerBook runtergefallen und Display kaputt.

    Habe nun einen externen Monitor drangehängt und das PowerBook scheint noch zu funktionieren. Kann ich nun den Apple Hardware Test laufen lassen, um zu sehen, ob noch weitere Hardware Schaden genommen hat? Der Bildschirm schaltet sich beim Aufstarten via "alt" Taste leider nicht ein. Kann man den externen Monitor z.B. via Tastenkombination aktivieren wie bei Windows?!

    Danke für eure Hilfe!
     
    big ant, 29.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook Display kaputt
  1. fish
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    161
  2. punkreas
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.147
    punkreas
    02.09.2013
  3. mbosse
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    361
  4. Sym
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    761
  5. Michail2000
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.042