Powerbook & Cinema Display

  1. mib2000

    mib2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    9
    Hallo

    Ich habe ein 15" Powerbook und bin mir am überlegen ob ich mir ein 20" Cinema Display kaufen soll. Nun hätte ich jedoch noch eine Frage betreffend der Handhabung.

    Das Powerbook kann man ja ohne Probleme am Cinema Display anschliessen, gleichzeitig könnte ich ja auch noch eine Tastatur und Maus anschliessen. Wenn ich dann arbeiten möchte, muss das Powerbook dann auch geöffnet sein oder kann man das Powerbook einfach einschalten und anschliessend wieder zu klappen? Oder wie funktioniert dass genau?

    Vielen herzlichen Dank für die Hilfe

    Gruss MIB2000
     
    mib2000, 02.03.2005
    #1
  2. C. Sohrab

    C. Sohrab MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.03.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Danach habe ich vorgestern auch hier gesucht (!). Einfach ins Forum iBook&Powerbook gehen und dort mal nach dem Begriff "geschlossen" suchen. Es geht.
     
    C. Sohrab, 02.03.2005
    #2
  3. aralka

    aralka MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    2
    @C.S.,
    danke für die Info, es werden 400 (!) Antworten angeboten,
    also, auch ich informiere gerne auch die MU, die sich eine solche Suche nicht antun wollen.
    Ich habe die Frage auch, ist jemand so lieb und gibt eine Antwort darauf?

    wider die Faulen [​IMG]

    Gruß
    aralka
     
    aralka, 02.03.2005
    #3
  4. flocko

    flocko MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2005
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe leider kein Cinema Display, aber ich glaube mal hier gelesen zu haben das es wie folgt geht:

    Wenn man das Display zuklappt geht das Powerbook in den Ruhezustand. Das kannst Du dann aber einfach wecken, in dem Du die angeschlossene Maus bewegst oder eine Taste auf der Tastatur drückst. Dann müsste es gehen...

    100% sicher bin ich nicht, aber ich bin mir sehr sicher das gelesen zu haben. Kann das jemand bestätigen?
     
    flocko, 02.03.2005
    #4
  5. Pharao

    Pharao MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    also – ich würde es nicht ganz zu machen wegen Wärmestau,
    auf Dauer könnte das Dispay schaden nehmen,
    um es dunkel zu machen, braucht es nur, eine 0 Helligkeit.
     
    Pharao, 02.03.2005
    #5
  6. Peterpanter

    Peterpanter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    5
    das ist im prinzip möglich, bei mir funktioniert das manchmal unfreiwillig, wenn das pb zugeklappt im ruhezustand ist und ich an die maustaste komme. Aber: ich hab hier schon öfter gelesen, daß das pb dann zu heiß wird, deshalb lasse ich es lieber. für mehr infos mußt du wohl auf die antworten der experten warten
    grüße
    peterpanter
     
    Peterpanter, 02.03.2005
    #6
  7. aralka

    aralka MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    2
    herzlichen Dank!! :)
     
    aralka, 02.03.2005
    #7
  8. C. Sohrab

    C. Sohrab MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.03.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Super! Jetzt geht die ganze Diskussion von vorne los und der nächste, der nach "Geschlossen" sucht, bekommt 401 Antworten.
     
    C. Sohrab, 02.03.2005
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook Cinema Display
  1. onkel schoffo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    589
    onkel schoffo
    18.02.2008
  2. lenswenn
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    494
    lenswenn
    08.12.2006
  3. nunja
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    440
    nunja
    08.09.2005
  4. iHNO
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    453
    Plebejer
    22.07.2005
  5. hotzi76
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    773
    haudejen
    18.05.2005