Powerbook bleibt beim Starten des Druckerdienstes hängen...

  1. iBook

    iBook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe hier ein Powerbook mit OS X. Nach dem Start läuft alles wie normal, bis der Druckerdienst gestartet wird. Sobald Druckerdienste starten auf dem Bildschirm erscheint passiert nichts mehr. Was hab ich für Möglichkeiten das Starten des Druckerdienstes zu umgehen bzw. abzubrechen?!


    Viele Grüße
     
    iBook, 02.02.2007
  2. iBook

    iBook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Die letzten drei Konsolenzeilen die es mir anzeigt bevor nichts mehr passiert:

    Netzwerkdienste werden initialisiert
    Volumes werden überprüft
    /etc/rc: line 286: 170 Hangup SystemStarter -gr ${VerboseFlag} ${SafeBoot}
     
    iBook, 02.02.2007
  3. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Welches System?
     
    maceis, 02.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook bleibt beim
  1. FR33RID3R
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    143
  2. Kingakis
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    532
  3. DerFloe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    278
    oneOeight
    05.09.2016
  4. TH-SH
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    384
  5. BlueAcid
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    938
    schildkroeter
    05.11.2006