Powerbook - Aufwärmphase des Displays???

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von xray-79, 29.06.2005.

  1. xray-79

    xray-79 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Bin seit einer Woche stolzer Besitzer eines 15" Powerbooks. Bin eigentlich sehr zufrieden, eine Sache nervt/wundert mich aber schon. Hatte dies auch schonmal in einem anderen thread erwähnt:

    Wenn ich nach längerer Standbyzeit weiterarbeiten möchte, springt manchmal das Display erst nach einigen Minuten richtig an. Festplatte startet und ich kann theoretisch auch arbeiten, wenn ich denn was sehen würde. Lautsprechertasten funktionieren, DVD Laufwerk auch. Ich kann ganz schwach die Finderleiste erkennen, aber erst nach einiger Zeit geht das Display richtig an. Hatte dieses Problem heute auch beim Einschalten. Das PB startete, ich konnte auch den loginscreen schemenhaft erkennen, aber erst nach ca 3 Minuten konnte ich loslegen. Sehr seltsam.

    Hat jemand eine Ahnung oder das selbe Problem? Hab mal zur Sicherheit den Hardwaretest gemacht, war aber alles normal.

    Genaue Spezifikation: 15" PB G4 1.5 Combo

    Schon mal danke im Voraus!

    xray-79
     
  2. Hemi Orange

    Hemi Orange MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    523
    Klingt wirklich seltsam, hatte ich noch nicht.
    Bei mir ist manchmal für einige Sekunden der Screen blau nach dem Aufwachen. Das dauert dann ein wenig bis ich arbeiten kann. Aber schemenhafte Fenster?

    Support anrufen.
     
  3. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Das mit dem Blau kenne ich auch. Ist ja aber auch nix schlimmes, er lädt halt den Kram neu in den Grafikspeicher denke ich mal. Ansonsten kann ich nur sagen, dass das Display immer so ca. 10 Sekunden bei mir braucht, bis es die volle Leuchtkraft hat. Aber auch das ist normal. Wenn ich das PB gerade aufgeweckt habe, dann hat es zunächst eine Leuchtkraft von Schätzungsweise 70 bis 80% - erhellt sich dann aber sofort.

    Ich würde da auch mal den Support anrufen.
     
  4. saruter

    saruter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Klingt evtl. nach einem Wackelkontakt der Displaybeleuchtung. Wenn das PB an ist wirds warm, es dehnt sich was aus und schwupps, Licht da. Wäre also ein Hardwareschaden.

    Würde da wohl den Apple Support mal anrufen.

    Saruter
     
  5. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    MacUser seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Also mein iBook braucht ca eine Minute, bis es die volle Helligkeit erreicht hat.
    Allerdings ist bis zu der Zeit alles sehr gut sichtbar.
     
  6. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    77
    also ich habe das PB 12" 1,5GHz. Wenn ich das Teil aufklappe nachdem es über Nacht im Standby war, dann kann ich quasi 1 Sekunde später anfangen zu arbeiten. nach 2 Sekunden ist WLAN wieder aktiv.

    Die Displayhelligkeit steigert sich aber ganz langsam - es ist aber schon nach dem Aufklappen wirklich hell genug. Nach einer Minute oder so strahlt es dann richtig (wenn die Regelung auf volle Pulle steht - sonst merkt man eigentlich kaum einen Unterschied)
     
  7. Also das 12" Powerbook 1.5GHz ist nach dem Aufwachen sofort mit normalem Display da. Kein Blau und keine verzögerte Helligkeit.
     
  8. VXRedFR

    VXRedFR MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    Hi!

    hab nen PB 15" Combo 1,5GHz und hatte bisher einmal das gleiche Problem wie der Thread-Starter...

    Also aufgeklappt,display bleibt aus, dann aber gesehen das doch was zu erkennen ist, man kann auch alless machen nur sieht man halt fast nix.
    Ich weiß zwar nicht woran es lag, aber nach merhmaligem betätigen der Display-Heller-Taste (fn-F2) zeigt er mir plötzlich das OSD-Symbol mit Einstellung 0 also dunkel an.
    Bin mir aber sicher das ich das so nicht eingestellt habe als ich den Lappi amabend geschlossen hatte...

    Kann mir das also auch nicht erklären und hatte es bisher erst einmal,besitze es allerdings auch erst seit 3 Wochen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen