Powerbook an tv?

  1. jieper

    jieper Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hallo alle zusammen,

    ich bin neu hier und habe gleich mal ein problem!

    und zwar möchte ich mein powerbook 15" 1.25 GHz an meinen fernseher anschließen um filme oder dvd's zu schauen. habs über den mitgelieferten svhs adapter brobiert und auch über ein extra adapter von svhs zu scart. bei beiden variannten war das bild sehr unscharf und immer schwarz weis. hab versucht in den systemeinstellungen etwas zu ändern, aber ales blieb unverändert.

    kann mir jemand helfen?

    danke schon mal im voraus

    maik
     
  2. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    188
    stelle mal in den systemeinstellungen im punkt "monitor" die ausgabe auf PAL, dies ist wahrscheinlich das problem...
     
  3. jieper

    jieper Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hallo simusch,

    danke für deine schnelle antwort!
    das hab ich auch schon probiert, hat aber nix geholfen!

    maik
     
  4. Welche Auflösung verwendest du? Ich habe bei meinem TV 768x576, 50 Hz (PAL) eingestellt. Funktioniert wunderbar. Verwende den SVideo auf Cinch Adapter (mitgeliefert) und mit diesem Cinch gehe ich auf einen Scart Adapter der am TV steckt. TV ist ein Loewe Contur70, PB siehe Sig.

    MfG, juniorclub.
     
  5. jieper

    jieper Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ja die einstellungen hab ich auch alle samt durch, das hilft alles nix! ????????????


    maik
     
  6. Schon mal an einem anderem Fernseher probiert? Um auszuschließen, dass die Ausgabe deines Powerbooks fehlerhaft ist. Zumindest tippe ich auf den Fernseher.

    MfG, juniorclub.
     
  7. Nabot

    Nabot MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Moin Moin,

    es wird warscheinlich daran liegen, das der Fernseher SVideo signal nicht verarbeiten kann, bei Verwendung des Adapters muß es irgend wo eine Einstellmöglichkeit geben, das das Signal ein FBAS Signal ist. Unterschied?
    Bei SVideo: Croma (Farbe) und Luminaz (Helligkeit) werden in zwei getrennten Kabel übertragen.
    Bei FBAS: Croma und Luminaz werden in einem Kabel mit 90° Phasenversatz in einem Kabel übertragen.

    Noch viel Spaß und schöne Ostern.

    Gruß

    Nabot
     
  8. sciforce

    sciforce MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Hab das Problem auch gehabt. Wollte das PB an einen Nokia? Fernseher hängen. Da der schon ein bisschen älter ist passt da scheinbar irgendwas nicht. Hab's dann an meinem eigenen Thomson getestet, da ich schon dachte es stimmt was mit dem PB nicht. Doch siehe da, läuft wunderbar. Also würd ich bei dir auch auf den Fernseher tippen. Manche Modelle funktionieren scheinbar nicht ordentlich mit dem PB. (Hab übrigens den SVHS auf Cinch-Adapter benutzt)
     
  9. Ganimed

    Ganimed MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Bringt der Anschluss über Scart im Gegensatz zu den Cincheingängen (gelb, rot, weiß) einen weiteren Vorteil ind er Bildqualität?

    Gruß Thomas
     
  10. sciforce

    sciforce MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Einen Vorteil bringt der nicht, nur haben manche Fernseher keinen Cincheingang. Dann muss man einen Scartstecker mit den 3 Cincheingängen nutzen um das PB oder andere Videogeräte mit dem TV verbinden zu können.
     
Die Seite wird geladen...