Benutzerdefinierte Suche

powerbook als externer Monitor?

  1. kyberkelte

    kyberkelte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, ich beabsichtige meinen Applepark um ein powerbook 15" zu erweitern. Ich würde dieses gerne als Bildschirm an meine DVD-Anlage anschliessen (AV-, S-Video und VGA-Ausgang). Ist das machbar? Versteht mich richtig: nicht das pb als DVD-Gerät, sonder das pb als Monitor.

    Herzlichen Dank für Eure Tipps und Infos.

    Grüsse, kyberkelte pepp
     
    kyberkelte, 06.09.2004
  2. Pamela

    PamelaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    3.041
    Zustimmungen:
    2
    sehr süß. warum nicht gleich nur einen monitor? der dann vielleicht auch ein klitzeklein wenig größer ist als 15"?
     
    Pamela, 06.09.2004
  3. hayo

    hayoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    hmm, also mein 12" PB hat keinen Video-Eingang. Weder AV, noch S-Video oder VGA.
    Du bräuchtest also wahrscheinlich irgend ein USB-Gerät, dass diese Eingänge bereitstellt...

    g/hayo
     
    hayo, 06.09.2004
  4. kyberkelte

    kyberkelte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    :D vielleicht, weil ich kurzsichtig bin?

    Im Ernst: Ich nütze gerne die ganze Spannweite meiner Geräte, wenn ich schon tausende dineros ausgebe.

    kyberkelte pepp
     
    kyberkelte, 06.09.2004
  5. HAL

    HAL

    Zum Beispiel so etwas, alt aber bewährt: mytv2go.html
     
  6. Pamela

    PamelaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    3.041
    Zustimmungen:
    2
    hab ich mir doch gleich gedacht! :D
    na denn viel spaß!
     
    Pamela, 06.09.2004
  7. elim

    elimMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    2.540
    Zustimmungen:
    39
    Sinniger wäre es, wenn Du Dir eine vernünftige externe Soundkarte kaufen würdest und dann Deine Dolby-Schlag-mich-tot-Anlage an das PB anschließt, die DVD aber in das DVD-Laufwerk des PB schiebst.

    Grüße,
    elim
     
    elim, 06.09.2004
  8. Jabba

    JabbaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    109
    Das wird leider nix, kyberkelte, da die von Dir genannten Anschlüsse nur Ausgänge sind.
    Als Eingang kannst Du nur den Firewire-Anschluss verwenden, z.B. für eine Digi-Cam. Das geht sehr gut. Wenn Deine DVD-Anlage für einen Firewire-out verfügt, hast Du gewonnen, ansonsten Pech.
     
    Jabba, 06.09.2004
  9. kyberkelte

    kyberkelte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    und wo bleiben meine 5 Kanäle? :(

    danke leute, kyberkelte banana
     
    kyberkelte, 06.09.2004
  10. santigua

    santiguaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    243
    wie elim schon sagte:

    eine externe "Sauntkarde"... idealerweise dann mit Digi-out (coax oder optisch) in die Anlage und Bums machen lassen.... in Dolby-Digi versteht sich...

    Und das die soundcard das natürlich entschlüsseln können muss brauch ich nicht näher zu erwähnen, oder???

    so long...
     
    santigua, 06.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - powerbook als externer
  1. markus2010
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    524
  2. mbosse
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.329
  3. rfiebiger
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    893
    bernie313
    22.08.2011
  4. BIGBoss
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.064
    GothDimension
    23.07.2013
  5. onkel schoffo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    591
    onkel schoffo
    18.02.2008