Powerbook 3400c 12,1" nur eine Auflösung?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Herbivore, 14.09.2004.

  1. Herbivore

    Herbivore Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.09.2004
    Ich habe mir zum Einstieg in die Applewelt mal ein altes Powerbook gekauft.
    Soweit bin ich auch ganz zufrieden mit dem Teil, doch gerade bei für alte Spiele ist die Auflösung von 800x600 Pixeln zu groß.
    Wenn ich in das "Monitore" Kontrollfeld gehe finde ich dort eben nur diese Auflösung vor.
    Das mehr nicht geht ist okay, aber weniger sollte schon irgendwie möglich sein, oder wie muß ich das angehen?
     
  2. mein 3400c hatte 13". aber trotzdem nur 800x600
    konnte es aber über k-feld monitore auch auf 640x480 runterfahren.
    ebenso über ein modul inb der kontrollleiste
     
  3. Herbivore

    Herbivore Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.09.2004
    Nee, da ist bei mir nix zu machen.
    Das kann doch nicht sein.
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    in dem Monitor Kontrollfeld gab es doch mal die Moeglichkeit zwischen alle Aufloesungen und empfohlene Aufloesungen zu switchen.

    Cheers,
    Lunde
     
  5. Herbivore

    Herbivore Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.09.2004
    Nee, da gibt es nur 800x600 und die Möglichkeit zwischen s/w, 16, 256 und 32768 Farben zu wechseln.
    Kann das an irgendeiner Software liegen? Kann man da vielleicht irgendwas nachinstallieren? (Habe Mac OS 9.1 als Betriebssystem.)
     
  6. Herbivore

    Herbivore Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.09.2004
    So, ich habe mich mal anderweitig schlau gemacht und vielleicht interessiert das ja doch noch den ein oder anderen hier. (Irgendwann?)
    Das 3400er Powerbook verfügt in allen seiner drei Erscheinungsformen 180, 200 und 240 Mhz angeblich wirklich über nur eine einzige Auflösung. Der Fehler saß also in diesem Fall nicht 70cm vor dem Computer. ;-)
    Was Travel Star angeht kann ich nur orakeln das man bei den 13" Geräten noch irgendwas geändert hat.

    Und zu meinem "Dungeon Master 2"-Problem ist mir gestern abend noch eien Lösung eingefallen. Im Menu kann man die Größe des Bildausschnitts nämlich verändern.
    So ist für mich die Sache für mich hiermit erledigt.
    HA!
     
  7. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.02.2004
    äh: nativ haben ALLE LCD Bildschrime nur EINE Auflösung. Wenn man diese verändert, dann muss der Screen interpolieren, was dann ein matschiges bild als folge hat. heute geht das grad noch so, mit den ganz neuen screens, aber damals? ist nicht mit CRTs zu vergleichen, für jedes TFT gibts eben nur EINE optimale auflösung, auch wenn diese bei 12 Zoll für heutige Verhältnisse doch schon gering ist :)
     
  8. Herbivore

    Herbivore Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.09.2004
    Und dabei will ich doch nichts weiter als eine "geringere" Auflösung...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen