Benutzerdefinierte Suche

Powerbook 17", Tastatur und Deckel sitzen schief

  1. Mac-Grrl

    Mac-Grrl Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Lange ging ich mit dem Kauf des 17" Powerbooks schwanger. Jetzt sollte es aber auch perfekt sein, für die viele Kohle, die man über den Ladentisch schiebt. Hatte hauptsächlich Bedenken wegen Pixelfehlern (auch nach Lektüre einiger Forenbeiträge) und extra bei einem Händler gekauft, wo ich mir das Gerät vorher anschauen konnte. Nachdem ich das PB, dass er da hatte, mit Argusaugen in Hinblick auf Pixelfehler angeschaut habe und keinen entdecken konnte, habe ich abgenickt, die Speicherweiterung einbauen lassen und heute das teil dann abgeholt.

    Und jetzt das: Bei genauem Betrachten aller anderen Teile neben dem Display hier zu Hause sehe ich, dass die Tastatur schief drinhängt und der Deckel auch an der einen Ecke weiter vorsteht als an der anderen. :mad:

    Ich habe dann vorhin direkt angerufen und der Händler meinte, man könne da was schrauben. Aber eigentlich will ich nicht an meinem neuen Teil rumgeschraubt bekommen sondern einen Austausch in ein einwandfreies PB.

    Was habt ihr für Erfahrungen mit schiefen Tastaturen etc. und was empfehlt ihr mir im Hinblick auf Austausch.

    Viele Grüße
    ein enttäuschtes Mac-Grrl
     
    Mac-Grrl, 15.07.2005
  2. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Lass es reparieren, perfekte Notebooks gibt es eh nicht...

    Achja, willkommen im Forum!
     
    SchaSche, 15.07.2005
  3. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    29
    Ich würd fragen ob er es umtauschen mag.
     
    Amadeus_SBG, 15.07.2005
  4. marshoppe

    marshoppeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2004
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Schief sitzende Displays sind nicht selten. Meist steht es an der rechten Seite 1-2mm über. Das habe ich bei PB im Saturn, Gravis und M&M Tradind (alle in Hamburg) bemerkt.
    Wenn die Fehler zu gravierend sind, würde ich auf einen Austausch drängen. Aber einen Anspruch darauf hast Du nicht.
     
    marshoppe, 15.07.2005
  5. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Das liegt am Alu.
    Meins ist auch nicht perfekt symmetrisch.
    Allerdings ist es wirklich minimal und in deinem Fall kommt es aufs Ausmaß an.
    Probier einfach, ob du's umtauschen kannst. Ist aber reine Kulanz vom Händler.
     
    heldausberlin, 15.07.2005
  6. volksmac

    volksmacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    20
    mein 17er hat im geschlossenen zustand rechts einen grösseren spalt als links.
    Naund?!
    Mache ich es eben nicht zu, und wenn ich es transportiere ist es in einer tasche, sehe ich es auch nicht.
    und wenn der händler schrauben will, lasse ihn doch, vieleicht wirds ja besser.
    ist ja generell zusammengeschraubt das teil.
    und wenn er schxxxe baut, wird er dir ein neues geben müssen.

    ansonsten viel spass ! and welcome
     
    volksmac, 15.07.2005
  7. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Beim Pismo würd's mich auch nicht stören! :D
     
    heldausberlin, 15.07.2005
  8. M8_NX

    M8_NXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    1
    Hast du was gegen Pismos? Das sind die al-ler-bes-ten PBs. Naja, fast.
     
    M8_NX, 15.07.2005
  9. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Ich wollte Volksmac nur ärgern! ;)
     
    heldausberlin, 15.07.2005
  10. joka

    jokaunregistriert

    Mitglied seit:
    23.09.2003
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    60
    Kommt sehr häufig vor. Ist bei meinem 15" auch. Rechts ist der Abstand etwas größer. Habe dann bei meinem Lieblings-Apple-Provider Card-Services meinen Lieblingsexperten (Hallo Herr Merkel! - nein, ich kriege nix dafür) befragt. Und dem Mann würde ich jeden meiner Macs anvertrauen. Er sagte nur - gelassen wie immer - dass man das zurechtbiegen könnte. Wohlgemerkt: könnte! Das war übrigens, als ich mein PB ganz neu hatte.
    Würde da nicht dran herumschrauben lassen - definitiv nicht!

    Du hast ein supergeiles PB! Lebe damit - Du wirst es immer mehr lieben....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook Tastatur Deckel
  1. smallbudget
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    359
    Cousin Dupree
    03.11.2009
  2. kemor
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    469
  3. TORI
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    415
  4. janpi3
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    393
  5. kemor
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    537