Powerbook 150 und maus

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von Christian90, 21.03.2007.

  1. Christian90

    Christian90 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.03.2007
    Hallo Liebe Macies,
    ich ahbe wieder ein problem. Der Trackball von meinem Powerbook 150 geht nicht und wollte mal fragen ob man an den runden Druckernaschluss auch eine externe mac maus anschließen kann. Wenn ja, woran kann ich eine passende maus erkennen? Danke im Voraus für eure Hilfe

    Chris
     
  2. martin68k

    martin68k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    05.04.2005
    von diesen mäusen hab ich einen sack voll. soll ich dir eine schicken?
     
  3. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.484
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Das Book hat doch gar keinen ADB-Port, oder lügt MacTracker?
     
  4. Christian90

    Christian90 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.03.2007
    Ich brauche eine maus wo der Anschluss so aussieht:
    [​IMG]
     
  5. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.484
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Schau mal bitte nach, was das für ein Port ist.
    Ich hab mein ganz altes Book leider im Keller liegen.
    Wenn der Port eine Kombi aus ADB und Printer/Modem-Port ist, sollte die von martin68k abgebotene Maus funktionieren. Die hat weniger Pins im Stecker, also nur 4 oder so.
     
  6. Christian90

    Christian90 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.03.2007
    Das ist ein Din-8 Port, würde ein Adapter funktionieren der Din-8 in D-Sub 9 (heute gängiger serial Anschluss) umwandelt?
     
  7. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.484
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Und welche Symbole sind da eingepresst?
    Wenn das ein kleiner Drucker inkl. Papier und "Schallwellen" sind, ist es kein ADB-Port. Und dann ist es höchst unwahrscheinlich, das eine Maus dran läuft.
     
  8. Christian90

    Christian90 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.03.2007
    da sind keine schallwellen
     
  9. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.484
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Sondern?
    Ich such hier gerade verzweifelt das ADB-Symbol und find es nicht.

    MARTIN68K, bitte melden!
     
  10. martin68k

    martin68k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    05.04.2005
    hab grad selber gekuckt, die moise passen nicht. tut mir schrecklich leid :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen