PowerBook 1400 & WLAN Orinoco Gold PC Card

twoparts

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2003
Beiträge
532
Hallo,
ich habe über die Suchfunktion alles was in Frage kommt durchsucht aber leider nichts gefunden.

Also, ich habe bei ebay eine WLAN Orinoco Gold PC-Card von proxim ersteigert. Geschickt wurde mir dann aus „Ami-Land“ nur die Karte weiter nichts, keine Treiber, keine Dokumentation etc. Beim Einsetzen der Karte bekomme ich die Meldung „…die notwendige Software für die Karte ist nicht installiert…“. Auf den Internetseiten von „proxim“ ist nicht von eiem Mac-Treiber zu finden, nur Windows in tausend Varianten. Nun habe ich hier im Forum herausgefunden das es sich bei Orinoco lediglich um den Chipsatz handelt welcher auch von anderen Herstellern verbaut wird. Kann mir jemand einen Tip geben wo ich einen Treiber für das Teil runterladen kann? Ich nutze OS 9.1 auf dem 1400er Powerbook.

Viele Dank für alle Antworten
twoparts
 

masterxa

Neues Mitglied
Mitglied seit
23.10.2004
Beiträge
13
habe diese karte auch und programme wie kismac liefern passende treiber gleich mit. bei mir funktioniert es auf jeden fall so

mfg
 

twoparts

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2003
Beiträge
532
ich habe kismac unter OS X, gibt es das für OS 9?

twoparts
 

MrFX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.09.2003
Beiträge
7.355
Moin!

Apples Airport-Software installiert? Meine Orinoco Gold lief sogar im iBook!!!! mit Airport-Software. Passte aber rein mechanisch ja nicht :D

MfG
MrFX
 

MrFX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.09.2003
Beiträge
7.355
Moin!

Steht übrigens auch auf der Seite, die Klassiker verlinkt hat!

MfG
MrFX
 

twoparts

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2003
Beiträge
532
Vielen Dank für alle Antworten,
aber auch nach der Installation des Orinoco-Treibers (7.2), wird mir fehlende Software angezeigt wenn ich die Karte einstecke. Wird die Airport Software von Apple automatisch mitinstalliert wenn ich das 9.1er OS von der CD als einfache Installation installiere, oder muß ich mir Airport von den Apple-Seiten saugen? Ich habe dort verschiedene Versionen gesehen. 1.3, 1.31 oder 2er Versionen. Welche ist für OS 9.1 die richtige?

Dank Euch für die Mühe, aber ich bin eigentlich nur mit OSX zu Gange
twoparts
 

twoparts

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2003
Beiträge
532
also, ich gebs gleich auf. OS 9 neu installiert, alles eingerichtet, wenn ich Airport 1.3 installieren will – Fehler 1 und das zu xten Mal. Im Installationsfenster bei: „Informationsscript wird geöffnet“. Warum kann ich Airport nicht installieren. Benötige ich denn die Airport-Software überhaupt wenn ich nur eine WLAN-Karte an einem T-Sinus 154 Router betreiben will?

twoparts
 

Fuyufaya

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2004
Beiträge
226
Ich habe ein ähnliches Problem, allerdings mit einer Dell Orinoco Gold... Wenn man die Karte reinsteckt, wird zwar oben rechts ein Symbol dafür angezeigt, aber wie kann man des Teil dann alternativ zu Airport benutzen? ifconfig zeigt die Karte auch nicht als Netzwerkinterface an...
 

twoparts

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2003
Beiträge
532
ich hab jetzt mal den Orinoco Setup Assistenten gestartet. Gleich am Anfang folgende Meldung: „No wireless networking card can be found“ – toll was. Ich habe aber den Treiber installiert. Kann es sein das die Karte überhauptnicht Mac kompatible ist? Es handelt sich um das Model, Proxim Orinoco 802.11b PC-Card Model 8420-WD (PC-Card Gold). Vielleicht kennt von Euch jemand das Teil.

twoparts
 

MrFX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.09.2003
Beiträge
7.355
Moin!

Ach ohje, das ist ja die mit Hermes II Chipsatz... die ist lt. div. Berichten nicht MacOS-kompatibel, :mad:, ich glaube, nichtmal mit OSX.

MfG
MrFX
 

twoparts

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2003
Beiträge
532
ich habe mal ein wenig gesucht und ich denke nun auch das die Karte inkompatible ist. Das war dann mal ein Fehlkauf – blöd. Was ist denn von der Dell TrueMobile 1150 Wireless-PC Card zu halten? Es klingt so, als sollte diese Karte funktionieren. Hat da vielleicht jemand Erfahrungen damit? Oder kann mir jemand überhaupt eine Karte empfehlen mit der es gehen sollte?

twoparts
 

Fuyufaya

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2004
Beiträge
226
Die Dell TrueMobile 1150 ist die Karte, die ich hab. Sie hat einen Hermes I Chipsatz. Unter OS X wird sie zwar als "Dell TrueMobile 1150" erkannt, man kann sie aber weder konfigurieren, noch normal benutzen. Nur Kismac scheint die Karte nutzen zu können, allerdings nur im passiven Modus, was ja für Kismac durchauswünschenswert ist...
 

twoparts

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2003
Beiträge
532
würdest Du die Karte eventuell abgeben, wenn sie bei dir unter OSX nicht richtig funktioniert? Unter OS9 soll sie ohne Probleme laufen. Sie wäre für mich die richtige Karte.

Gruß
 

Fuyufaya

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2004
Beiträge
226
Nein, sorry...:) Für die Zwecke , für die ich die Karte brauch (->Kismac), ist die wunderbar zu gebrauchen. Es wäre halt bloß manchmal praktisch, die Karte auch alternativ zu Airport nutzen zu können, da man an die Orinocos externe Antennen anschließen kann, um die Reichweite zu vergrößern...:D
 

twoparts

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.06.2003
Beiträge
532
wo hast Du die Karte herbekommen und vieviel wird das kosten?
 

Fuyufaya

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2004
Beiträge
226
Ich hab des Teil vor ca. 2 Jahren bei ebay ersteigert... Werden damals wohl ca. 50 Euro gewesen sein... Ob man die bei Dell direkt einzeln kaufen kann, weiß ich ned...
 

MrFX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.09.2003
Beiträge
7.355
Moin!

Hm, wieso die Dell unter OSX nicht geht, versteh ich nicht... das ist eigentlich auch eine umgelabelte Agere/Enterasys/Orinoco/Proxim-Karte mit Hermes I Chipsatz und sollte, wie meine Enterasys, auch unter OSX mit Airport laufen...

Zumal die Airportkarte auch nichts anderes als eine Orinoco ist.

Sehr komisch das alles...

MfG
MrFX
 

cinder

Mitglied
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
94
http://wirelessdriver.sourceforge.net/index.html

Der klappt,

Den alten airporttreiber bei osx/systhem/libery/extensions/airport.kext rauschmeissen, der neue Treieber sucht beim starten ob im pcmcia slot ne Karte is, wenn ja spricht er die an wenn nicht dann spricht er den airport an.

ich hatte dann nur Probleme mit kismac, da dieses Proggie sein eigenes Modul läd und so gibts probs middem neuen Treiber. dann muss man den anderen deaktivieren und dann kismac starten, dann geht das auch.

Desweiteren hatten ich probleme mit dem runterfahren der rechners wenn ich die pcmcia karte entferne und wieder einsetze, aba alles in allem läuft das gut, und man kann die Karte ganz normal ansprechen mit allen "passiven" funktionen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben