Powerbook 1400 und Airport

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von tometot, 31.07.2003.

  1. tometot

    tometot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.07.2003
    Hallo,
    ich habe ein Powerbook 1400cs mit G3 Prozessor und folgendes Problem:

    Ich habe mir eine Orinoco Silver Card besorgt um über meine Uni (Humboldt-Uni in Berlin) ins Internet zu gehen.
    Dies funktioniert auch tadelos. Ich stelle einfach bei der Orinoco-Software den Network Namen ein und bei Encryption den WEP-Schlüssel ein.
    Dies funktioniert perfekt und ich kann schön surfen.

    Bei mir auf Arbeit habe ich auch die Möglichkeit drahtlos zu surfen.
    Ich suche also das Netzwerk, welches, da offen auch prompt angezeigt und gefunden wird.
    Ich habe also nachgefragt, was diese Verschlüsselung angeht und man sagte mir, dies sei nicht nötig. Wenn ich jetzt aber diese Verschlüsselung nicht eintrage, findet er keine Basisstation und kann sich nicht verbinden. Wenn ich jedoch irgendwas bei der Verschlüsselung eingebe, funktioniert dies auch nicht.

    Also, wie kann ich auf die Basisstation (Apple) nun zugreifen. Außerdem kann ich auch nirgends ein Passwort eingeben, dies jedoch sei eventuell nötig wie man mir sagte.

    Kann mir jemand da weiterhelfen?

    Tom
     
  2. wiefra3

    wiefra3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    11.04.2004
    Hallo,

    kannst Du mir sagen wo man diese Karte bekommt was die kostet und ob die mit MacOS 8.6 läuft ?

    Danke für deine Antwort

    MFg

    Frank
     
  3. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.645
    Zustimmungen:
    553
    Mitglied seit:
    27.02.2002
    >Also, wie kann ich auf die Basisstation (Apple) nun zugreifen. Außerdem kann ich auch

    Die MAC Adresse deiner Orinocco (Airport-Karte) muß der Airport-Basis bekannt sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen