Benutzerdefinierte Suche

Powerbook 12" mit Beamer HP vp6321

  1. SwissApple

    SwissApple Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    In nächster Zeit habe ich vor, den Projektor HP vp6321 zu kaufen. Nun stellt sich jedoch die Frage, ob ich auch ein mini-DVI-to-DVI-Adapter kaufen soll. Nützt mir das überhaupt etwas mit dem Powerbook 12", also gibt es eine bessere Bildqualität wenn ich anstatt VGA DVI benütze?
    Ich danke euch,

    Liebe Grüsse, Swissapple
     
    SwissApple, 16.05.2006
  2. SwissApple

    SwissApple Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    kann mir nicht jemand helfen?
     
    SwissApple, 19.05.2006
  3. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Theoretisch ist DVI immer besser als VGA, da das Signal da difital übertragen wird.

    Ob man das wirklich optisch am Beamer sieht, weiß ich nicht.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 19.05.2006
  4. djtiger

    djtigerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    2
    Also ich habe habe selber ein 12 Zoll Powerbook und habe schon des öfteren einen Beamer genutzt. Es ist ratsam es über DVI laufen zu lassen. Von miniDVi auf VGA bläst das arme Powerbook schon mächtig. Was für eine Auflösung willst Du auf dem Projektor laufen lassen?
     
    djtiger, 19.05.2006
  5. SwissApple

    SwissApple Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die antworten!
    Ich würde den Beamer gerne mit XGA betreiben, also 1024x768. Soll ichs über DVI machen? Lg SwissApple
     
    SwissApple, 21.05.2006
  6. djtiger

    djtigerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    2
    Da würde ich auf jeden Fall DVI bevorzugen!!!
     
    djtiger, 21.05.2006
  7. SwissApple

    SwissApple Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    ok, dann mach ichs so. danke für die hilfe!
     
    SwissApple, 21.05.2006
  8. kiki1330

    kiki1330MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ein Adapter von mini DVI auf DVI liegt doch obligatorisch bei jedem PB dabei! Brauchst also kein extra kaufen.
     
    kiki1330, 21.05.2006
  9. djtiger

    djtigerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    2

    Das habe ich mir auch schon gedacht. Also viel Erfolg mit dem Beamer und dem schickem 12" PB!! :)
     
    djtiger, 21.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook Beamer vp6321
  1. quill
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    528
  2. Sebastiano
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.972
    Sebastiano
    19.10.2011
  3. GForce
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    764
  4. ckberlin
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.346
    ckberlin
    27.02.2011
  5. rukami
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    523