PowerBook 12" - Bleibt beim Booten beim "Kreiskarusel" hängen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von joka, 19.05.2004.

  1. joka

    joka Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    23.09.2003
    Neues PB 12" bootet nicht

    Seit Gestern sitze ich fassungslos vor meinem neuen kl. PB - und es will nicht starten. Zu sehen ist der Apfel und das kl. Kreiskarusell dreht sich ohne Ende. Habe die PB-DVD eingelegt und das Festplatten-Dienstprogramm sagt mir, dass es die HD nicht prüfen und nicht reparieren kann.

    Sieht nicht gut aus, oder? Gibt es noch eine Chance, hat jemand eine Idee?
     
  2. grizzlychris

    grizzlychris MacUser Mitglied

    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.06.2003
    Hallo,

    was ist mit dem Traget-Modus?
    Hast du einen 2. Mac? Dann könntest die Rechner über FW verbinden und das PB als ext. Platte an den anderen Mac anschliessen, dann könntest du zu mindest in Erfahrung bringen, ob deine Festplatte noch ansatzweise ok ist!
    Und so, könntest du deine Daten schon mal sichern!


    Gruß,
    Chris
     
  3. daschmc

    daschmc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    27.04.2004
    Guck doch mal was die Hardware Test CD nach dem überprüfen ausspuckt.
    Ansonsten starte mal mit Apfel+S und schau ob die HD angezeigt wird.
     
  4. joka

    joka Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    23.09.2003
    Danke euch beiden. Bin zu Card-Services, da nichts zu machen war. Auch die - sie sind in der Regel sehr kompetent und freundlich, kann ich nur empfehlen - konnten auf Anhieb nichts ausrichten. Jetzt muß ich, glaub ich, weinen; denn mein Baby werde ich wohl erst nächste Woche wiedersehen....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen