Benutzerdefinierte Suche

Power Mac G4/schwarzer Bildschirm

  1. mcsollar

    mcsollar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nach langem suchen habe ich endlich einen Power Mac g4 mit 2x 1,25 GHZ gekauft. Der Rechner hat auch soweit funktioniert. Aber jetzt kommts, ich wollte Mac OS 10.3 installieren. Hatte am Anfang C gedrückt, für von cd booten. Jetzt blieb der Bildschirm aber schwarz!!!

    Woran kann das liegen ? Kurze Zeit vorher hatte es noch funktioniert, jetzt zeigt er mir nichts mehr an! Den Adapter DVI auf VGA habe ich am PC mit Erfolg ausporbiert. Der kommt als Fehlquelle nicht in Frage!

    Für Tipps wäre ich sehr dankbar!!! Egal wie oft ich den Rechner anmache, der Monitor zeigt nur ein schwarzes Bild!
     
    mcsollar, 01.05.2005
  2. guhrkensalat

    guhrkensalatMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    38
    Moin,

    Glückwunsch zu Deinem Kauf!!!
    Nun aber mal zu Deiner Frage … Du sagst der Rechner lief unter OSX 10.2.x. Aber wenn Du Panther installieren willst, kommt nur ein schwarzer Bildschirm ? Soweit korrekt ?
    Ich lass jetzt einfach mal meine Erfahrung mit dem 1,25 G4 dual raus:
    Nummer 1.)
    Stürzt immer ab … nicht einfach so, sondern immer mit Kernel Panic …
    - MB gtauscht
    - CPUs gteauscht
    - HDD getauscht
    => Wandlung … G5 kommt …

    Nummer 2.)
    OSX 10.3 lässt sich gar nicht erst installieren
    - Ergebnis offen

    Nummer 3.)
    OSX 10.3 (wohlgemerkt alles Original) lässt sich erst nach mehreren Veruchen installieren
    - Netzteil abgegraucht, getauscht
    - MB getauscht
    - HDD getauscht
    - Aussage Card-Service: "Mit dem Modell gibt es unter 10.3 evtl. Probleme"
    - Wandlung … G5 kommt


    Jetzt habe ich noch zwei die unter OS 9.2.2 laufen aber demnächst umgestellt werden müssen :eek:

    Nur meine Erfahrung!
    Ich wünsch Dir viel Glück!!!
     
    guhrkensalat, 01.05.2005
  3. mcsollar

    mcsollar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für deine Ratschläge!

    Wenn ich den Rechner anmache, bleibt der Bildschirm schwarz, ich höhre den Piepston am Anfang, das CD Rom und die Festplatte laufen, der Lüfter und es ist einfach Strom da!

    Derzeit ist kein Betriebssystem installiert! Weil ich nicht sehen kann, was gerade abläuft. Der bleibt von Anfang an schwarz (Bildschirm)!
     
    mcsollar, 01.05.2005
  4. guhrkensalat

    guhrkensalatMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    38
    Meinst Du mit Piepston den Gong?

    Mal angenommen Du hast die OSX 10.3 CD im Laufwerk und Du startest mit gedrückter "alt" Taste, zeigt er Sie Dir an?

    Du kannst auch den Mac starten und "Apfel+S" drücken. Dann solltest Du in den Single User Mode kommen. Wenn das geht, gib ein fsck -y, weiß ich jetzt nicht genau, aber es ist amerikanische Tastatur … sprich das - liegt auf Shihft+ß …

    Ansonsten starte mal mit "Apfel+ctrl+o+f" und gib ein:
    reset-nvram
    reset-all

    Jeweils Enter und die amerikanische Tstatur nicht vergessen!
     
    guhrkensalat, 01.05.2005
  5. mcsollar

    mcsollar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    ich be kommenichts angezeigt das ist meinproblem, die tipps hab ich ausprobiert nichts
     
    mcsollar, 01.05.2005
  6. guhrkensalat

    guhrkensalatMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    38
    OK … das ist natürlich scheiße!
    Wo wohnst Du denn? Falls Du im Umkreis von Hamburg wohnst helf ich Dir gern, abeansonsten nimm mal eine andere HDD.

    Manchmal ist auch das IDE das Problem. Wenn Du auf den Spiegel schaust und den Mac auf machst, ist vorne ein IDE 66 Port frei.

    Steck den mal an Deine HDD an, das hat auch schon geholfen!

    *Daumendrück*
    guhrkensalat
     
    guhrkensalat, 01.05.2005
  7. mcsollar

    mcsollar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    also bin dem problem etwas entgegengekommen. der monitor hat mir nen bild gegeben. ich habe mac os 10.3 gestartet, wollte installieren, habe die festplatte partitioniert (2 teile) und bei der auswahl war bei den festplatten ein roter hinweis (ich glaub mit ausrufezeichen). leider gibt mir der mac nach dem neustart wieder kein bild.... kann der adapter im arsch sein, das er einmal geht, einmal nicht?
     
    mcsollar, 01.05.2005
  8. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Ich wuerde als erste mal das PRAM loeschen. Starten mit apfel+alt+p+r bis der Startgong zum 2ten mal ertoent ist.

    Die von guhrkensalat berichteten Hardwareprobleme sind nicht die Regel.

    Selbstverstaendlich laueft 10.3. und 10.4 auf deinem Rechner.

    Das Ausrufezeichen deutet an, dass auf der Partition kein OS installiert werden kann. Entweder zu klein oder nicht das richtige Format (HFS+ oder auch OS X erweitert). Wie gross ist die Platte und warum willst du ueberhaupt partitionieren?

    Cheers,
    Lunde
     
    lundehundt, 01.05.2005
  9. mcsollar

    mcsollar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    das problem ist analysiert! habe mal am adapter einfach nen anderen monitor angeschloßen. jetzt gehts ohne probleme. leider will mein tft nicht so ganz, der aber komischer weiße an meinem pc funktioniert ?????!!!!! naja jetzt fängt erstmal der spaß an!

    schönen sonntag an euch und nochmals danke für die tipps
     
    mcsollar, 01.05.2005
  10. guhrkensalat

    guhrkensalatMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    38
    Naja, da hätte man ja auch einfach mal drauf kommen können :D
    Warum denn auch einfach, wenn's kompliziert geht ;)

    @ lundehundt.
    o_O, da habe ich aber grade von Händlern und Mac Supportern Gegenteiliges erfahren …
     
    guhrkensalat, 01.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Power Mac schwarzer
  1. LuckyOldMan
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    618
    LuckyOldMan
    03.05.2017
  2. mike bols
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    740
  3. MusikNiko
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    340
  4. Conste90
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    319
    Conste90
    02.03.2016
  5. FULL-DUPLEX
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.068
    FULL-DUPLEX
    13.02.2006