Power Mac G4 Netzteil/ Netzgerät Defekt :-(

Diskutiere das Thema Power Mac G4 Netzteil/ Netzgerät Defekt :-( im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube

  1. Ecki_

    Ecki_ Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.12.2007
    Morgen,

    Mein PM G4 hat vor einiger Zeit sein Netzteil abrauchen lassen.

    Nun wollte Ich wissen ob Ich eigentlich jedes andere ATX Netzteil verbauen kann oder muss es zwingend ein Apple Netzteil sein?

    MfG Ecki
     
  2. marco312

    marco312 Mitglied

    Beiträge:
    19.344
    Zustimmungen:
    214
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Nee da geht nicht jedes andere Kabel Belegung.

    hier gibt es günstig neue.
     
  3. Ecki_

    Ecki_ Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.12.2007
    @ marco312

    Danke für die schnelle Antwort....ganz schön teuer so ein Netzgerät.

    Ich denke Ich kauf mir lieber ein gebrauchtes in der Bucht :)

    Nur so am Rande wie genau unterscheiden sich denn die Stecker bzw. die Kabelbelegung?

    MfG Ecki
     
  4. marco312

    marco312 Mitglied

    Beiträge:
    19.344
    Zustimmungen:
    214
    Mitglied seit:
    14.11.2003

    Gute Frage kann ich dir leider nicht sagen :confused:
     
  5. Ecki_

    Ecki_ Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.12.2007
  6. Wookie

    Wookie Mitglied

    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    05.08.2007
    Ja...Du brauchst am besten n NT wo hinten n Lüfter, einer meiner QS hatte das, und nach einem Monat war das NT hin...Es ist sehr schwer, n richtiges NT zu finden wo der Lüfter hinten ist, und der Stecker auch...
     
  7. jeordylaforge

    jeordylaforge Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    31.05.2006
    Hab' jetzt nicht mitgekriegt um was für einen G4 es sich handelt. Für einen AGP Graphics habe ich noch ein (fast) neues rumliegen
     
  8. sDesign

    sDesign Mitglied

    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    21.05.2006
    Was willst du denn investieren? Also ich hab mal für nen Quicksilver nen Adapter gebastelt damit man ein normales ATX Teil einbauen kann. Hat glaub ich komplett 30€ mit Netzteil gekostet.
    Kannst mir ja ne PN schreiben wenn du Lust auf basteln hast und dir die Garantie egal is. Der Rechner läuft mit dem Netzteil übrigens seit 2 Jahren ohne Probs ;)
     
  9. klausintirol

    klausintirol Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    15.11.2004
    mir wurde hier mal geholfen:

    http://www.macnetzteil.de

    das erste Netzteil, welches geschickt wurde war mir zu laut, auf Anfrage und nach kurzer Wartezeit hat er mir dann eines umgelötet und dieses lief zwei Jahre flüsterleise....

    Einfach nach Olrik Thonig fragen....

    Gruss Klaus
     
  10. trixi1979

    trixi1979 Mitglied

    Beiträge:
    10.158
    Zustimmungen:
    853
    Mitglied seit:
    22.05.2005
    normales atx netzteil wird dir auch schnell wieder abrauchen... sie dir mal genauer die benötigten versorgungsspannungen an... 28v und so...
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...