Power Mac 5500/225

  1. bad-ass-mofo

    bad-ass-mofo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe einen Power Mac von 1997. Die genaue Bezeichnung lautet : Power
    Macintosh 5500/225 (Power PC)
    http://www.everymac.com/systems/apple/powermac/stats/powermac_5500_225.html

    Ich habe das Problem, daß sich der Rechner nicht mehr einschalten lässt.
    Wenn ich das Stromkabel einstecke und den Hauptschalter auf der Rückseite
    betätige hört man ein Geräusch (ähnlich dem Geräusch, wenn man einen
    Fernseher mit Strom versorgt aber nicht komplett einschaltet). Strom scheint
    also am Rechner anzukommen.
    Wenn ich mich recht entsinne schaltet man den Rechner nun über die Tastatur
    ein. Allerdings passiert nichts! Nicht mal die kleine grüne LED an der
    Tastatur leuchtet auf.
    Ich hoffe Ihr habt ein paar Tips für mich.
    Bin ein paar Jahre fremd gegangen, aber ich hoffe Ihr könnt mir trotzdem
    helfen.
    Danke schon mal im Voraus.

    Ernie
     
    bad-ass-mofo, 16.11.2003
  2. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Deine Post ist mir erst jetzt aufgefallen. Da ich den gleichen Rechner habe, hoffe ich helfen zu können.
    Wie schauts denn aus, wenn du von CD startest?
    Hast du die Möglichkeit, an eine andere Tastatur zu kommen um zu testen ob die jetzige defekt ist?
    (jetzt kann es fies werden, ist aber nicht so gemeint): Die tastatur richtig verkabelt (Druckeranschluss sieht nämlich fast genauso aus)?
    Mehr fällt mir jetzt (in der Firma) auch nicht ein …
     
    abgemeldeter Benutzer, 18.11.2003
  3. bad-ass-mofo

    bad-ass-mofo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke erst mal für die Antwort. Ich habe schon so ziemlich alles versucht. Der Computer "springt" leider nicht an, deswegen kann ich nicht von CD booten. Die kabel sind schon richtig angeschlossen, die Frage ist eigentlich:
    Kann ich den Rechner auch ohne die Tastatur starten? Gibts da vielleicht einen Trick?
    Gruß
    Ernie
     
    bad-ass-mofo, 18.11.2003
  4. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Da gab (bzw.) gibt es meines Wissens nach einen Trick, aber wie ging das nur? (Mein Performa ist inzwischen meinen Kindern …)
    Mir fällt jetzt auch nix ein, außer dem Tipp es mit einer anderen Tastatur mal zu versuchen (habe auch schon die zweite).
     
    abgemeldeter Benutzer, 18.11.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Power Mac
  1. Tobich
    Antworten:
    48
    Aufrufe:
    1.877
  2. CUC
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    1.846
    Loki Mephisto
    17.01.2017
  3. PPC97
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    288
  4. AMIGAner
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.847
    128er-Man
    19.04.2017
  5. CUC
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.216
    Tzunami
    22.08.2013